Feriendomizil für Gross und Klein – das Kinderhotel Alpenrose

22.06.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Feriendomizil für Gross und Klein – das Kinderhotel Alpenrose
Jetzt bewerten!

Ferienzeit: Für die ganze Familie die schönste Zeit im Jahr. Doch häufig ist die Suche nach einer geeigneten Unterkunft, die den Ansprüchen aller Familienmitglieder gerecht wird, recht schwierig. Während Eltern auch einmal ausspannen möchten und Erholung vom Alltagsstress suchen, müssen sich Kinder richtig austoben und möchten am liebsten den ganzen Tag über aktiv sein.

Eine Lösung, die alle Familienmitglieder zufriedenstellt, bietet das Kinderhotel Alpenrose: kindgerecht, abwechslungsreich und für jeden das passende Angebot – so werden die Ferien zu einem echten Erlebnis!



Spannung, Spass und Spiel in der hoteleigenen Anlage – das stellt das wichtigste Kriterium für ein hochwertiges Kinderhotel dar. Im Hotel Alpenrose kommen Kids jeder Altersstufe voll auf ihre Kosten: Ob beim Planschen und Schwimmen im speziellen Kinderhallenbad, auf dem Abenteuer-Spielplatz mit Trampolin und Rutsche oder beim Klettern an der Kletterwand – hier fühlt sich jedes Kind wohl. Und auch bei schlechtem Wetter sind Spass und Abenteuer garantiert; ein Kino und ein Theater sorgen für beste Unterhaltung, während sich die jungen Gäste bei Aktivitäten wie Gokart, Softplay oder in der Turnhalle so richtig austoben können.

Dabei werden die Kids auf Wunsch von ausgebildetem Fachpersonal sorgfältig und liebevoll betreut: Bis zu 13 Stunden am Tag kümmern sich die Betreuer um Kinder zwischen 0 und 16 Jahren, die im Hotel Alpenrose zu Besuch sind. Schliesslich stellt eine umfangreiche Kinderbetreuung ein wichtiges Kriterium für ein kindgerechtes Hotel dar! In der Gruppe kommen die Kids in Kontakt mit Gleichaltrigen und schliessen schnell Freundschaften. Aktivitäten mit anderen Kindern bewahren dann auch vor Leerlauf, so dass Langeweile gar nicht erst aufkommt.

Richtige Familienferien funktionieren nur, wenn auch die Eltern einmal ausspannen und zur Ruhe finden können. (Bild: © Monkey Business Images / Shutterstock.com)

Richtige Familienferien funktionieren nur, wenn auch die Eltern einmal ausspannen und zur Ruhe finden können. (Bild: © Monkey Business Images / Shutterstock.com)

Entspannung pur – Erholung auch für die Eltern



Richtige Familienferien funktionieren nur, wenn auch die Eltern einmal ausspannen und zur Ruhe finden können. Während die Erwachsenen ihren Nachwuchs in der Kinderbetreuung gut versorgt wissen, können sie sich einmal ganz ihrer eigenen Entspannung widmen; ob ein Besuch im hoteleigenen Schwimmbad, bei einer Massage oder beim Sport – im Hotel Alpenrose kommen alle Eltern voll auf ihre Kosten. Während erholungsbedürftige Mütter eine der zahlreichen Kosmetikanwendungen geniessen, erkunden Väter mit dem Mountain-Bike die Natur.

Das Tiroler Land bietet Abwechslung für die ganze Familie; im Sommer machen Bergwandertouren und gemeinsames Klettern Spass, locken Ausflüge mit Bungee-Jumping oder Rafting. Doch auch in den Wintermonaten wird es nicht langweilig: Ob klassisches Skifahren oder abwechslungsreiches Schneeschuhlaufen – das winterliche Tirol hält Spass und Abwechslung für jeden Besucher bereit.

Die vielfältigen Eindrücke und Ausflüge machen hungrig; deshalb bietet das Hotel Alpenrose ein vielfältiges Essensangebot, das sowohl morgens, mittags als auch nachmittags in Buffetform dargeboten wird. Kinder profitieren in besonderer Weise davon; denn so können sie alle Speisen einmal ausprobieren und sich auch kleinere Portionen nehmen. Abends geniesst die ganze Familie ein edles Gourmet-Wahlmenü. Durch die leckeren Speisen optimal gestärkt, können Eltern und Kinder zu neuen Abenteuern aufbrechen.

Traumhafte Lage – Kinderhotel in den Tiroler Bergen

Nicht zuletzt besticht das Kinderhotel Alpenrose auch durch seine einzigartige Lage in den Tiroler Bergen. Am Fuss der Zugspitze gelegen, bietet die Umgebung eine naturbelassene Landschaft; hier können sowohl Eltern als auch Kinder an frischer Luft Natur pur geniessen – und das zu jeder Jahreszeit! Das Landschaftsgebiet Moos bietet zahlreiche Möglichkeiten für ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen vor traumhafter Kulisse oder Aktivtouren mit dem Fahrrad. Die Wege sind hervorragend ausgestattet, so dass auch das Mitnehmen von Kinderwagen problemlos möglich ist. Wer die Umgebung lieber mit dem Pferd erkunden möchte, ist auch hierzu herzlich eingeladen.



Abwechslungsreich, kindgerecht und erholsam – so präsentiert sich ein Aufenthalt im Kinderhotel Alpenrose. Hier sind Spass und Erholung garantiert; die herausragende Ausstattung der Unterkunft inmitten einer faszinierenden Umgebung machen die gemeinsamen Familieferien zu einem unvergesslichen Erlebnis – sowohl für die kleinen als auch für die grossen Gäste.


Die Agentur belmedia GmbH von Philipp Ochsner deckt praktisch die gesamte Bandbreite der Werbemittel ab. Die Palette reicht von Onlineinseraten bis Plakatwerbung.


 



 

Oberstes Bild: © Goodluz – Shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Feriendomizil für Gross und Klein – das Kinderhotel Alpenrose

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.