Grosse Events – grosser Durst

15.09.2014 |  Von  |  Geschäftlich
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Grosse Events – grosser Durst
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Egal ob es sich um die grosse Feier, ein Jubiläum, die Messe oder um eine grosse Tagung handelt, Getränke gehören zu fast jedem Event dazu. Dabei kommt es selbstredend nicht nur auf die Jahreszeit und die inhaltliche Gestaltung der Events an. Die Bewirtung der Teilnehmer und Gäste mit passenden Getränken stellt oftmals eine grosse Herausforderung dar.

Die Herausforderung besteht hier nicht nur in der Menge der bereitzustellenden Getränke selbst, sondern auch in der publikumsspezifischen und vielseitigen Auswahl. Zum Kinderfest wird eben anders und anderes getrunken als zur Weihnachtsfeier im Unternehmen. Und neben den Getränken selbst will auch an passende Gläser, Becher und die weitere Ausstattung gedacht sein.

Professionelle Getränkeservices nehmen Ihnen schwere Arbeit ab

Während die Auswahl und Beschaffung von Getränken für die kleinere oder grössere Familienfeier noch eine überschaubare Aufgabe ist, stellt die Getränkeversorgung für Grossveranstaltungen ganz andere Ansprüche an die Veranstalter. Nur selten wird es möglich sein, diese Ansprüche ganz aus eigener Kraft heraus umzusetzen. Getränkeversorgung heisst nämlich nicht nur das Vorhalten ausreichender Mengen und einer gewissen Auswahl an bestimmten Getränken, sondern eben auch die Organisation des Ausschankes oder der Bewirtung direkt am Platz. Damit sind Veranstalter von Grossevents selbst überfordert.

Professionelle Leistungen bieten hier Getränkedienste an. Diese kümmern sich nicht nur darum, dass die Auswahl der Getränke stimmig und jederzeit ausreichende Mengen verfügbar sind. Auch das gesamte gastronomische Umfeld kann von erfahrenen Dienstleistern im Getränkehandel übernommen werden. Zapfanlagen, Gläser, die fortlaufende Reinigung derselben sowie auf Wunsch auch das Bedienen der Gäste können von solchen Anbietern gestellt werden.

Das spart den Veranstaltern jede Menge Kopfzerbrechen und organisatorische Arbeit. So bleibt die Konzentration ganz bei der Eventorganisation und der konkreten Umsetzung der Veranstaltungsziele und muss sich nicht mit wichtigen Beiläufigkeiten wie der Getränkeversorgung befassen.

Gut geplant ist auch sicher gespart

Im Gegensatz zum privaten Einkauf beispielsweise im Discounter beschaffen Getränkedienste ihre Waren über den Grosshandel oder direkt von den Herstellern. Damit lassen sich sogar dann einige Kosten sparen, wenn sich auch der Getränkeservice seinen Gewinn sichert. Darüber hinaus werden Aufwand und Kosten für Gläser, Becher, Reinigung und Entsorgung gespart, da diese in aller Regel von professionellen Catering-, Getränke- oder Bardienstleistern mit übernommen werden. Auch aus dieser Sicht heraus ist es die richtige Entscheidung, insbesondere bei Grossveranstaltungen die Getränkeversorgung für die Gäste und Teilnehmer in professionelle Hände zu geben.

Die richtigen Anbieter dafür finden Sie per gezielter regionaler Suche im Internet oder im entsprechenden Branchenfernsprechbuch. Natürlich können Sie hier auch von den guten oder schlechten Erfahrungen anderer Veranstalter profitieren.

 

Oberstes Bild: © Eric Limon – Shutterstock.com

Über Olaf Hoffmann

Olaf Hoffmann ist der kreative und führende Kopf hinter dem Unternehmen Geradeaus...die Berater.
Neben der Beratertätigkeit für kleine und mittlere Unternehmen und Privatpersonen in Veränderungssituationen ist Olaf Hoffmann aktiv in der Fort- und Weiterbildung im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe.
Als Autor für zahlreiche Blogs und Webauftritte brilliert er mit einer oftmals bestechenden Klarheit oder einer verspielt ironisch bis sarkastischen Ader. Ob Sachtext, Blogbeitrag oder beschreibender Inhalt - die Arbeiten des Autors Olaf Hoffmann bereichern seit 2008 in vielfältigen Formen das deutschsprachige Internet.


Ihr Kommentar zu:

Grosse Events – grosser Durst

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.