Rank und schlank im Hochzeitskleid

06.10.2014 |  Von  |  Allgemein
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Rank und schlank im Hochzeitskleid
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der schönste Tag des Lebens, der Hochzeitstag. Kein anderer Tag hat einen so hohen Stellenwert im Leben einer Frau.  Alles muss stimmen, nichts darf schiefgehen: der vollkommene Ort für die Feier, ein bezauberndes Kleid, das perfekte Styling, alles wird monatelang akribisch vorbereitet. Jetzt fehlt nur noch eines bis zum grossen Ereignis. Die Traumfigur!

Nur wenige glückliche Bräute haben von Natur aus das ideale Gewicht oder nehmen durch die Strapazen während der Vorbereitung genügend ab. Andere dagegen müssen dem was sie essen mehr Aufmerksamkeit schenken. Den Weg zur Traumfigur wollen wir jetzt genauer definieren.

Grundlage 1 – das Frühstück

Wer am Morgen nicht frühstückt legt schneller ein paar zusätzliche Kilos auf die Waage, zeigen die Untersuchungen. Eine ausgeglichene Mahlzeit in der Früh ist unbedingt angeraten. Vollkornbrot mit Käse, dazu frisches Gemüse wie Tomaten und Gurken sind die perfekten Fitmacher für den Tag. Auch als kleine Zwischenmahlzeit ist ungekochtes Gemüse sinnvoll. Es ist kalorienarm und vitaminreich, lässt sich leicht vorbereiten und mitnehmen. Optimal als kleiner Snack, da darf man ruhig zweimal zulangen.

Grundlage 2 – kein  Weizenmehl

Zwei Übel verstellen den Weg zur Traumfigur am Hochzeitstag. Erstens natürlich die geliebten Süssigkeiten. Dann alle Produkte aus Weizenmehl wie Weissbrot, Baguette oder Brötchen. Setzen Sie in den letzten Wochen vor der Hochzeit auf Vollkorn. Es ist nahrhaft, reich an Ballaststoffen und enthält alles, was der Körper für eine ausgewogene Ernährung braucht. Eiweiss-Brot isst, wer gar keine Kohlehydrate zu sich nehmen möchte.

Grundlage 3 – Wasser trinken

Jeder weiss, dass der Körper Wasser benötigt. Täglich zwei bis drei Liter lautet die Empfehlung. Durch  hinreichende Wasserzufuhr werden dem Körper Giftstoffe entzogen und Fettpolster zersetzt. Weniger bekannt ist, dass sich das Hungergefühl abschwächt und das Sättigungsgefühl schneller einsetzt, wenn direkt vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser getrunken wird. Wasser trinken lautet also die Devise. Dann verspricht nicht nur der schönste Tag Ihres Lebens perfekt zu werden. Auch die anschliessenden Flitterwochen mit Sonne, Meer und Strand in der umwerfenden Bikini-Figur werden unvergesslich bleiben.
Extra Tipp – der Wok

Reizlos, lasch, langweilig. Diese Attribute erhält gedünstetes Gemüse. Das muss nicht sein. Sie möchten auf der einen Seite das Gemüse schonend zubereiten, auf der anderen Seite aber Kalorien vermeiden? Dann greifen Sie zum Wok. Fügen Sie viele frische Kräuter hinzu und verfeinern Sie das Essen mit geschmackvollen Gewürzen. Ihre Geschmacksnerven und Ihre Hüften werden Ihnen gleichermassen danken. Denn für die Zubereitung im Wok brauchen Sie weder Fett noch Öl, ein Genuss der gesunden Art.

 

Oberstes Bild: © manifeesto – Shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

Rank und schlank im Hochzeitskleid

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.