Raus aus der Tretmühle – rein ins Wellnesswochenende!

13.10.2014 |  Von  |  Familie, Privat
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Raus aus der Tretmühle – rein ins Wellnesswochenende!
Jetzt bewerten!

Gönnen Sie sich doch eine kleine Auszeit vom Alltag: Ein „Wellnesstag“ oder ein „Wellnesswochenende“ verhilft vor allem beruflich stark engagierten und stressgeplagten Menschen schnell und unkompliziert zu Ruhe und Erholung.

Die vielfältigen Angebote, sei es ein „Sportlicher Sonntag“, ein „Manager-Spa“ oder ein „Kuschelwochenende für zwei“, sind speziell auf Menschen zugeschnitten, die einmal abschalten und sich entspannen wollen.

Wohlfühlangebote in jeder Preisklasse

Sie möchten einfach nur die Seele baumeln lassen? Sie wollen sich endlich mal Zeit nehmen, Ihre Fitness zu verbessern? Oder möchten Sie sich mit einer Massage oder Beautykur verwöhnen lassen? Am besten ist es, Sie suchen sich ein Spa- oder Wellnesshotel heraus und buchen eines der zahlreichen Wohlfühlangebote. Dann brauchen Sie nur noch ein paar Sachen zusammenzupacken, sich ins Auto zu setzen, anzukommen, einzuchecken und schon können Sie Ihr Wellnesswochenende lückenlos geniessen! Zugegeben, solche „Rundum-sorglos-Pakete“ sind nicht unbedingt günstig, auf der anderen Seite können Sie sich aber von der ersten bis zur letzten Minute vor Ort verwöhnen lassen, kurz: Sie erleben Entspannung pur.

Sie können es natürlich auch etwas preiswerter haben. Besorgen Sie sich einfach eine schöne Unterkunft und gestalten Sie Ihr eigenes Entspannungsprogramm. Lassen Sie den Laptop und das Handy zu Hause und packen Sie bequeme Kleidung ein. Und dann heisst es: ausschlafen, ins Restaurant gehen, sich massieren lassen, lange Spaziergänge unternehmen … Vielleicht ist nun auch die Gelegenheit, ein vor langer Zeit begonnenes Buch zu Ende zu lesen. Jetzt können Sie Ihre Kreativität voll ausleben.

Tipp: Sollten Sie Ihren Alltag nur ein oder zwei Nächte hinter sich lassen wollen, dann meiden Sie lange Anfahrtswege und suchen passende Angebote in der Nähe Ihres Wohnorts.

Das Wellnessprogramm zu Hause

Warum nicht ein Wochenende zu Hause fürs eigene Wohlbefinden nutzen? Vielleicht lassen sich Ihr Partner und die Kinder ja überzeugen und fahren in dieser Zeit zum Zelten, oder die Grosseltern unternehmen was mit den Kleinen. Die Arbeit bleibt im Büro, der Haushalt kann warten. Am Freitag kaufen Sie noch fürs Wochenende ein und dann lassen Sie es sich gut gehen.

Machen Sie einen Plan, wie Sie die Zeit für sich optimal nutzen können, und stellen Sie Ihr persönliches Wellnessprogramm zusammen. Starten Sie mit einem köstlichen Frühstück in den Tag, nehmen Sie ein entspannendes Duftschaumbad. Widmen Sie sich ausgiebig der Körperpflege, legen Sie eine erfrischende Gesichtsmaske auf und lassen Sie Ihre Gedanken bei Ihrer Lieblingsmusik treiben. Vielleicht geht’s aber auch ganz anders. Am Sonntagmorgen – noch vor dem Frühstück – holen Sie mal wieder Ihre Turnschuhe aus dem Schrank und machen das, was Sie schon ewig nicht mehr getan haben – eine Runde im Grünen joggen gehen.

 

Oberstes Bild: © Bildagentur Zoonar GmbH – Shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Raus aus der Tretmühle – rein ins Wellnesswochenende!

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.