Zügle in der Schweiz: Spedition beauftragen oder selbst organisieren?

28.10.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Zügle in der Schweiz: Spedition beauftragen oder selbst organisieren?
Jetzt bewerten!

Beim Zügle stellt sich schnell die Frage, ob Sie eine Spedition beauftragen oder den Umzug selbst organisieren sollten.

Die Möglichkeiten bei den Anbietern sind sehr vielseitig und das Angebot reicht vom reinen Transport bis hin zur Unterstützung beim Ab- und Aufbauen der Möbel.

Zunächst einmal sticht die Kostendifferenz hervor, da eine Spedition einen gewissen Betrag für die Dienstleistungen verlangt. Allerdings lässt sich durch die Nutzung des Angebotes eine grosse Zeitersparnis erzielen, da die Mitarbeiter schnell und routiniert arbeiten. Zudem sind beim Zügle viele Punkte zu beachten, vom Verpackungsmaterial bis hin zu verschiedenen Reparaturarbeiten.

Das Verpackungsmaterial: Organisation und Entsorgung

Beim Zügle ist es ärgerlich und hinderlich, wenn nicht genügend Verpackungsmaterial zur Verfügung steht oder der LKW zu klein gewählt wurde. Eine Spedition ist hierbei behilflich und organisiert Transportkisten, Schutzfolien und andere Materialien. Diese werden in einem ausreichenden Masse geliefert, da das Unternehmen über viel Erfahrung und einen umfangreichen Vorrat verfügt.


Mit einer Firma läuft das Zügle schnell und unkompliziert ab. (Bild: © bikeriderlondon - shutterstock.com)

Mit einer Firma läuft das Zügle schnell und unkompliziert ab. (Bild: © bikeriderlondon – shutterstock.com)


Um die Kosten zu senken, haben Sie oftmals die Möglichkeit, verschiedene Pakete zu buchen oder Eigenleistungen zu erbringen. So können Sie den Hausrat bereits im Vorfeld einpacken und somit die Buchung der Spedition auf den reinen Transport beschränken. Vielfach lohnt es sich jedoch, zusätzliche Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, beispielsweise beim Abbau von Küchenmöbeln oder beim Anschluss der Spülmaschine oder der Waschmaschine.

Ein zügiger Ablauf und eine professionelle Durchführung

Wenn Sie den Umzug planen und durchführen, dann sollte dieser möglichst schnell vonstattengehen. Bei einer ausreichenden Anzahl an Helfern können Sie in vielen Fällen bereits am ersten Abend im neuen Zuhause nächtigen. Eine alternative Möglichkeit ist das Mieten eines Umzugswagens und die Mitarbeit von Freunden und Familie. Doch auch hierbei entstehen Kosten für den Wagen, das Verpackungsmaterial und eine Vielzahl an Werkzeugen für den Aufbau und den Abbau. Zudem nimmt der Umzug viel Zeit in Anspruch und die Planung gerät häufig durcheinander.

Eine Spedition bietet den grossen Vorteil, dass der Zügle schnell und unkompliziert abläuft. Dies ist eine enorme Entlastung, da Sie sich auf das Einrichten der neuen Wohnung konzentrieren können und somit stressfrei in den neuen Lebensabschnitt starten. Die Kosten lassen sich vielfach steuern und Sie können den gewünschten Leistungsumfang auswählen. Gleichzeitig bieten viele Umzugsunternehmen weitere Dienstleistungen, wie die Organisation von Handwerkern an.

Streichen und Tapezieren: Auch hier ist Hilfe möglich

Wenn die neue oder die alte Wohnung renoviert werden soll, dann kann hierbei ebenfalls die Hilfe von Dienstleistern in Anspruch genommen werden. Viele Umzugsunternehmen bieten die Vermittlung der entsprechenden Kräfte an und Sie erhalten alle Leistungen aus einer Hand. Dies vereinfacht den Ablauf und sorgt für eine professionelle Durchführung der Arbeiten.



Die Vorteile der Nutzung eines Dienstleisters beim Umzug liegen in dem vereinfachten Ablauf, der schnellen Ausführung und den grossen Auswahlmöglichkeiten. Sie vermeiden Stress und können sich auf andere Dinge konzentrieren.

 

Oberstes Bild: © Tom Wang – shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Zügle in der Schweiz: Spedition beauftragen oder selbst organisieren?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.