„Häppy Börsday Schwiiz“: Erster Mundartsong von Luca Hänni zum 1. August

10.07.2015 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
„Häppy Börsday Schwiiz“: Erster Mundartsong von Luca Hänni zum 1. August
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Premiere! Luca Hänni performt seinen ersten Song in Mundart, und zwar exklusiv als Geburtstagsgeschenk für das „normalste Land der Welt“, für seine Schweiz. Rund einen Monat vor dem Nationalfeiertag präsentierte der zurzeit wohl angesagteste Superstar der Schweiz seinen ganz persönlichen 1. August-Song zur Schweiz.

Nach Polo Hofer, Christa Rigozzi und Schwingerkönig Matthias Sempach im vergangenen Jahr hat Luca Hänni für Emmentaler Switzerland und die Schweiz die 1. August-Rede zur Nation geschrieben und daraus auch gleich einen Song gemacht. In seiner Rede erzählt Luca Hänni vom Nach-Hause-Kommen und lobt die Schweiz dafür, dass sie so wunderbar normal geblieben ist.

Bis zum 1. August ist der Emmentaler Surchoix in der speziellen Nationalfeiertags-Verpackung im Coop erhältlich, zu gewinnen gibt’s Tickets für Konzerte von Luca Hänni.


Luca Hänni performt seinen ersten Song in Mundart als Geburtstagsgeschenk für seine Schweiz. (Bild: © PHOTOPRESS / Emmentaler)

Luca Hänni performt seinen ersten Song in Mundart als Geburtstagsgeschenk für seine Schweiz. (Bild: © PHOTOPRESS / Emmentaler)


Luca Hänni Botschafter des diesjährigen 1. August-Emmentalers

Die Laibetikette des 1. August-Emmentalers ist wiederum ein wahres Kunstwerk. Hier wurden die sprachlichen Elemente, welche Luca in seiner Rede verwendet hat, visuell umgesetzt. Am 9. Juli 2015 wurde die Laibetikette im Hauptbahnhof Zürich dem Publikum und den Medien vorgestellt. In einem Showcase präsentierte Luca Hänni einige Lieder aus seinem neuen Album sowie seinen speziellen Geburtstagssong an die Schweiz.


Die Laibetikette des 1. August-Emmentalers ist ein wahres Kunstwerk. (Bild: © PHOTOPRESS / Emmentaler)

Die Laibetikette des 1. August-Emmentalers ist ein wahres Kunstwerk. (Bild: © PHOTOPRESS / Emmentaler)


Luca Hänni und seine Schweiz – das normalste Land der Welt

Bereits vor einiger Zeit hat Luca Hänni die Rede zum diesjährigen 1. August-Emmentaler verfasst und diese als Song und als Webfilm umgesetzt. Entstanden ist eine witzige Hommage an die Schweiz, in welcher Luca Hänni betont, wie gerne er nach Hause kommt und wie sehr er es schätzt, dass die Schweiz so schön normal ist. Hier wird nicht übertrieben, hier wird ganz normal Geburtstag gefeiert und werden ganz normale Dinge getan wie den Güsel raustragen oder Fanpost beantworten.

Der 1. August-Emmentaler ist ein Emmentaler Surchoix und im Coop erhältlich. Jede Verpackung enthält einen Gewinncode, der auf der Homepage von Emmentaler Switzerland eingegeben werden kann. Als Hauptpreise winken Tickets für Konzerte von Luca Hänni sowie Kopfhörer von Marshall. Lucas 1. August-Rede kann als Webfilm bestaunt werden, sein Song dazu wird sogar zum Download bereitstehen.

Zum 1. August 2015 wünschen Emmentaler Switzerland und Luca Hänni, dass die Schweiz wunderbar normal bleibt. „Häppy Börsday Schwiiz!“



 

Oberstes Bild: © PHOTOPRESS / Emmentaler

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

„Häppy Börsday Schwiiz“: Erster Mundartsong von Luca Hänni zum 1. August

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.