So feiert die Schweiz im August: Traditionsreiche Events in allen Landesteilen

03.08.2015 |  Von  |  Sommer
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
So feiert die Schweiz im August: Traditionsreiche Events in allen Landesteilen
4.88 (97.5%)
8 Bewertung(en)

Wie auch in den vorhergehenden Monaten beschränke ich mich in diesem Artikel auf die Events, die alljährlich stattfinden und eine längere Tradition haben. Im August ist die Anzahl traditioneller Feste besonders gross und bunt gemischt, und es war gar nicht so einfach, sich auf eine Auswahl festzulegen.

Wie immer verzichte ich auf genaue Daten. Da sie von Jahr zu Jahr ein wenig abweichen können, entnehmt ihr bitte jeweils die aktuellen Termine den Websites der Tourismusbüros und Ortschaften.

Der August fängt gleich in Feierlaune an: Die Schweiz hat Geburtstag, und in allen Regionen ist die Bevölkerung in Festtagsstimmung. Es ist auch für Touristen ein besonderes Erlebnis, einmal an diesem Tag in der Schweiz zu weilen.

Ein Festtag für uns alle: der Schweizer Nationalfeiertag

Seit 1891 wird der Geburtstag der Eidgenossenschaft gefeiert, seit 1899 ist er Nationalfeiertag. Über 350 Landwirte aus dem ganzen Land laden an diesem Tag zum Brunch auf dem Bauernhof ein. Abends wird grilliert, es gibt vielerorts Feuerwerke und es werden Höhenfeuer entzündet. Zudem gehören patriotische Reden, Live-Musik und Umzüge zum 1. August. Da jede Gemeinde eine Feier organisiert, möchte ich keine speziell hervorheben. Es ist sicher interessant, den Nationalfeiertag einmal in einem kleineren Ort inmitten der einheimischen Bevölkerung zu erleben.


Seit 1891 wird der Geburtstag der Eidgenossenschaft gefeiert, seit 1899 ist er Nationalfeiertag. (Bild: © Alexander Chaikin - shutterstock.com)

Seit 1891 wird der Geburtstag der Eidgenossenschaft gefeiert, seit 1899 ist er Nationalfeiertag. (Bild: © Alexander Chaikin – shutterstock.com)


Fete de Genève, GE

Bei diesem mehrtägigen Fest in der ersten Augustwoche geht es vor allem um die Geselligkeit. Erstmals fand es in den 20er-Jahren des letzten Jahrhunderts statt, damals bekannt als „Fest der Blumen“. Mehr als 1,5 Millionen Besucher erleben jährlich die bezaubernden Feuerwerke, Umzüge und Konzerte. Den Abschluss der Festtage bildet jährlich das beliebte Wettrennen von Kellnerinnen und Kellnern. Viel Spass ist garantiert! 


Mehr als 1,5 Millionen Besucher erleben jährlich die bezaubernden Feuerwerke, Umzüge und Konzerte. (Bild: © Michel Borges - shutterstock.com)

Mehr als 1,5 Millionen Besucher erleben jährlich die bezaubernden Feuerwerke, Umzüge und Konzerte. (Bild: © Michel Borges – shutterstock.com)


Konstanzer Seenachtsfest, TG

Während des grössten Volksfestes am Bodensee werden die Besucher mit einem der grössten Feuerwerke Europas verzaubert. Gemeinsam laden die deutsche Stadt Konstanz und die Schweizer Stadt Kreuzlingen seit 1949 jeweils am zweiten Wochenende im August zum Bummeln, Staunen, Geniessen und Tanzen an den Bodensee ein. Es werden rund 40’000 Besucher erwartet.



Älplerfest auf der Riederalp, BE

Seit fast 100 Jahren lädt Anfang August die Riederalp im Kanton Bern zum Fäldtanz. Wer Traditionen mag, muss hier einfach einmal teilgenommen haben! Neben Feldgottesdienst und Jodlermesse gibt es einen prächtigen Festumzug, Ländlermusik und vieles mehr, was die Besucher begeistern wird. Nicht zu vergessen natürlich: die traumhafte Bergkulisse!


Seit fast 100 Jahren lädt Anfang August die Riederalp im Kanton Bern zum Fäldtanz. (Bild: © Peter Wey - shutterstock.com)

Seit fast 100 Jahren lädt Anfang August die Riederalp im Kanton Bern zum Fäldtanz. (Bild: © Peter Wey – shutterstock.com)


Gauklerfestival in Lenzburg, AG

Jeweils Mitte August wird in Lenzburg die Zeit um einige Hundert Jahre zurückgedreht. In der Altstadt und auf sechs Bühnen unterhalten Strassenkünstler aus diversen Ländern das Publikum. Es wird viel geboten: Puppenspieler und Feuerschlucker, Trapezkünstler und Zirkusleute, Musiker und Comedians treten auf. Es wartet so manche Überraschung auf die Besucher, und natürlich ist auch für Speis und Trank gesorgt.



Älpler Wunschkonzert auf dem Urnerboden, UR

Der alljährliche Höhepunkt der Alpsommer-Saison ist auf dem Urnerboden jeweils das Älpler Wunschkonzert. Älpler in Sonntagsgewändern und Musiker in den schönsten Trachten finden sich ebenso ein wie Touristen, Anwohner und Freunde der Volksmusik. Natürlich könnte man auch von daheim auf der SRF-Musikwelle lauschen, aber vor Ort dieses Event zu erleben ist doch etwas Besonderes und unvergesslich. Jeder kann einfach vorbeikommen, Tickets braucht man nicht: Der Eintritt ist frei und eine Platzreservation nicht nötig.



Die Oltener Chilbi, SO

Am zweiten August-Wochenende lockt jeweils die drittgrösste Chilbi der Schweiz in den Kanton Solothurn, nach Olten. Mehr als 25 Bahnen, jede Menge Verpflegungsstände und viel Unterhaltung erwarten die Besucher. Rund 140 Standplätze werden vermietet. Das riesige Fest findet in der Altstadt und um die Schützenmatt statt.



Mittelalterfest im Schloss Grandson, VD

Mittelalterfans sollten sich Mitte August auf den Weg in den Kanton Waadt machen: Auf Schloss Grandson findet natürlich auch in diesem Jahr das bekannte und gut besuchte Fest statt. Schloss Grandson bietet die perfekte Kulisse für ein solches Spektakel.

Dieses mittelalterliche Fest ist ein Erlebnis für Familien und bietet besonders auch für Kinder jede Menge. Während die auf solchen Events üblichen Attraktionen wie alte Handwerkskünste, Tänzer, Musiker und Marktstände nicht fehlen, gibt es spezielle Attraktionen und Kurse für Kinder. Dazu gehören unter anderem Anfängerkurse im Fechten oder Tanzen.



Das Ziel des Mittelalterfestes im Schloss Grandson ist es, die Zeit der Herren von Grandson so identisch wie möglich darzustellen. Die Atmosphäre des Marktes ist wunderschön, und es kommt wirklich jeder der vielen Besucher auf seine Kosten. Für die perfekte Organisation ist der Verein der Freunde des Schlosses Grandson zuständig, der 120 Mitglieder zählt. Diese sind mit Herzblut ehrenamtlich dabei, wenn es gilt, Mitte August die Gäste ins Mittelalter zu entführen.

Dies war ein kleiner Überblick über die vielen, abwechslungsreichen Feste im Monat August, die zum Teil auf eine lange Geschichte zurückblicken dürfen. Ich möchte mich bei unseren Lesern bedanken, die mir Tipps für diesen Überblick schickten. Auch für den Eventkalender September sind wir wieder auf eure Mithilfe angewiesen. Im Kommentarfeld unter diesem Artikel oder auf unserer Facebook-Seite sind Tipps, Anregungen und Verbesserungsvorschläge immer willkommen!

 

Oberstes Bild: © Dmitry Chulov – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

So feiert die Schweiz im August: Traditionsreiche Events in allen Landesteilen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.