Beim Kilbi im Fall rocken 14 Bands aus aller Herren Länder

15.09.2015 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Beim Kilbi im Fall rocken 14 Bands aus aller Herren Länder
4.46 (89.23%)
13 Bewertung(en)

Rockmusik in all ihren Facetten erwartet Musikfans beim Kilbi im Fall Ende Oktober! In Kooperation laden das Bad Bonn Düdingen und das Palace St. Gallen zur Herbstausgabe des beliebten traditionellen Kilbi ein. 

Gekämpft wie ein Löwe hat er, sagt Veranstalter Daniel Fontana, um 14 coole Bands aus der ganzen Welt zu buchen. Das Ergebnis kann sich hören lassen!

Das Café Bad Bonn in Düdingen befindet sich am Ende der Bonnstrasse und überrascht das ganze Jahr über mit einem vielfältigen Musikprogramm. Der Höhepunkt des Jahres ist das Bad Bonn Kilbi-Festival, das immer im Mai stattfindet. Nun gibt es eine weitere Veranstaltung im Herbst! Die Kilbi gilt Musikfans als richtige Wundertüte, denn oft sind die Bands, die dort spielen noch nicht so bekannt, was sich nach ihrem Auftritt dort meist schlagartig ändert. Die Stilrichtung der Konzerte beim Kilbi hält sich meist im Bereich Alternativ Rock, Experimental Rock, Noise Rock und Avantgarde-Genres auf.

KILBI IM FALL, am 30. + 31. Oktober 2015 in St.Gallen

Programm:
Freitag, 30. Oktober im Palace & Grabenhalle

Factory Floor (UK)
Suuns & Jerusalem In My Heart (CAN)
Jessica Pratt (USA)
Pandour (CH)
Eartheater (USA)
Hyperculte (CH)
Dj Marcelle (NL)

Samstag, 31. Oktober im Palace & Grabenhalle

Mbongwana Star (COG)
Stephen O’Malley (USA)
Sinkane (USA)
Du Blonde (UK)
Selvhenter (DK)
Pyrit (CH)
Dj Fett (DE)

Die Herbstausgabe des Kilbi soll noch vielfältiger ausfallen als die Mai-Ausgabe. So gibt es einige Schweizer Acts und viele internationale Künstler zu entdecken. Und entdecken ist das richtige Wort – denn die Kilbi-Konzerte sind bekannt dafür, echte Stars hervorzubringen. Newcomer und Geheimtipps sind hier immer am Start. Pandour und Hyperculte sind Bands aus der Schweiz. Mbongwana Star dagegen kommen aus dem fernen Kinshasa. Weitere Highlights kommen aus den USA, Dänemark, England und Kanada. Neben den Live-Konzerten locken auch die DJs wie DJ Fett und Marcelle zahlreiche Tanzwütige zum Kilbi.


Kilbi im Fall – genau das Richtige für Fans moderner Rockmusik. (Bild: Kuzma / Shutterstock.com)

Kilbi im Fall – genau das Richtige für Fans moderner Rockmusik. (Bild: Kuzma / Shutterstock.com)


Festival-Kontakt:
Palace St.Gallen
+ 41 (0)71 222 21 23
kontakt@palace.sg

Bühnen:
Palace
Zwinglistrasse 3
Blumenbergplatz
9000 St.Gallen
www.palace.sg

Grabenhalle
Unterer Graben 17
Blumenbergplatz
9000 St.Gallen
www.grabenhalle.ch

Tickets unter starticket.ch

Zweitagespass: CHF 68.-
Tagespass: CHF 42.-

Anreise: Beide Veranstaltungen kann man vom Hauptbahnhof aus in fünf Minuten zu Fuss erreichen. Wer mit dem Auto anreisen will, findet Parkplätze im Parkhaus am Unteren Graben oder am Blumenbergplatz.



 

Oberstes Bild: © Anna Omelchenko / Shutterstock.com

Über J. Florence Pompe

J. Florence Pompe hat Germanistik und Pädagogik studiert und ist seit 2010 hauptberufliche Texterin. Spezialisiert auf die Themen Mode und Schmuck, führt sie zu diesen Themen mit viel Freude eigene Blogs, auch in Gemeinschaft mit anderen Autorinnen. Da sie Erfahrung im Schneidern von passgenauer Kleidung hat, kennt sie sich gut mit Stoffen, Schnitten und sorgfältiger Verarbeitung von Modeartikeln aus!


Ihr Kommentar zu:

Beim Kilbi im Fall rocken 14 Bands aus aller Herren Länder

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.