Die EM 2016 feiern – Tipps und Ideen

04.06.2016 |  Von  |  Sommer
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Die EM 2016 feiern – Tipps und Ideen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

In wenigen Tagen startet die Fussball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich! Zum ersten Mal sind 24 Teams unseres Kontinents für das Turnier qualifiziert und träumen vom Finaleinzug. Natürlich ist auch die Schweizer Nati qualifiziert. Sie hat gute Chancen, im Turnier weit voranzukommen.

Eingefleischte Fussballfans und alle, die bei der EM mitfiebern, werden die nächsten Wochen für ausgelassene Feiern nutzen. Die folgenden Tipps geben kreative Anregungen für die private Fussball-Party in Haus und Garten.

Tolle Partyideen rund um die Schweizer Nati

Die passende Dekoration und typische Fanartikel dürfen nicht fehlen, wenn eine EM-Party geplant und organisiert wird. In den Supermärkten vor Ort und im Fachhandel sind zahllose Artikel in schweizerischer Optik erhältlich, mit denen sich die eigenen vier Wände in eine echte Fussball-Hochburg verwandeln lassen.

Wer über eine grössere Terrasse oder den eigenen Garten verfügt, kann kleine Tore aufstellen und seine Gäste bei der Fussball-Party zu einem kleinen Spiel einladen. Echte Fans feiern natürlich in Trikots der Schweizer Nationalspieler. Doch auch Anhänger von anderen europäischen Teams dürften auf der EM-Party willkommen sein und für manche Blödeleien sorgen.

Wer gleich an mehreren Tagen feiern möchte und sich mit Freunden zu jedem EM-Spiel trifft, kann auch die gegnerischen Mannschaften in der Planung seines Events berücksichtigen. Als Team der Gruppe A trifft die Schweiz auf Albanien, Rumänien und den Gastgeber Frankreich. Eine Qualifikation fürs Achtelfinale ist nicht unwahrscheinlich und lässt auf weitere attraktive Gegner hoffen. Eine tolle Idee ist es, Speisen und Getränke der jeweiligen Nationen zu servieren, gegen die unsere Nati antreten muss.

Zusammen mit einheimischen Spezialitäten und typischen Snacks wie Frikadellen und Süsswaren ist die Fussball-Party bestens organisiert. Bei schönem Wetter darf das Grillen parallel zum Spiel natürlich auch nicht fehlen.



Private Feiern statt Public Viewing

Public Viewing ist in allen europäischen Ländern zum Trend bei grossen Turnieren geworden und lockt auch in der Schweiz auf die grossen Marktplätze. Das Feiern mit Tausenden Anhängern der Nati bringt zwar Freude, ein einzigartiges und individuelles Erlebnis ist dies jedoch nicht.

Wer seine private EM-Party feiern möchte, sollte im Vorfeld abklären, welche Freunde und Bekannte gerne teilnehmen möchten und Lust auf dieses Privatvergnügen haben. Selbst die perfekt organisierte Party wird zum Flop, wenn die eine Hälfte des Freundeskreises in die Sommerferien durchstartet und die andere Hälfte lieber Public Viewing verfolgt.

Auf jeden Fall sollte bedacht werden, welche Gäste Sie erwarten und welche Vorlieben diese mitbringen. Bei älteren Besuchern der EM-Feier reichen oftmals schon ein kühles Bier, ein Würstchen und ein guter Blick auf Bildschirm oder Leinwand für ein echtes Fussballfest aus. Jüngere Gäste der EM-Feier erwarten eher etwas Rahmenprogramm.

Neben den angesprochenen Toren und anderen Spielen im Garten tragen Musikuntermalung & Co. zur erfolgreichen Feier bei. Die Anzahl der Gäste entscheidet ausserdem darüber, wie das Spiel der Nationalmannschaft beim Event präsentiert werden soll. Bevor sich Dutzende Besucher um einen Fernseher drängen, lohnt sich der Kauf oder die Ausleihe eines Beamers für die Präsentation der Spiele auf Zimmer- oder Leinwand.

Mit Mietbar & Co. private Partys einfach organisieren

Bei einer grösseren Gästezahl reichen Stühle, Tische & Co. eines Haushaltes selten für das Event aus. Anstatt teuer für einen oder wenige Spieltage zu investieren, lohnt es sich, für das besondere Ereignis die Option „Partymöbel und Bar mieten“ in Betracht zu ziehen.

Bei den meisten Dienstleistern der Branche können Sie ergänzend eine Bar mieten, die im typischen Fan-Design zum zentralen Treffpunkt in Ihrem Garten oder Haus wird. Über die gemietete Bar werden Bier, Softdrinks oder Snacks gereicht, ein Verteilen der Gäste über das Gelände ohne Stau in der Küche ist hierdurch garantiert. Mit Bar, Hockern, Standtischen und weiteren Mietmöbeln entsteht die ideale Atmosphäre für wahre Schweizer Fussballfans!

 

Artikelbild: © gpointstudio – Shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Die EM 2016 feiern – Tipps und Ideen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.