Übernachten im Tierpark

10.06.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Übernachten im Tierpark
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Wenn Sie schon immer einmal neben Ihrem Lieblingstier einschlafen wollten, dann hält der Tierpark Bern die passende Attraktion für Sie bereit. Denn auch in diesem Jahr heisst es wieder: Übernachten im Tierpark! Was die Kinder schon ein paar Mal erleben durften, dürfen auch die Erwachsenen.

Verbringen Sie eine aussergewöhnliche Nacht mit den Tieren im Dählhölzli. Nach einem gemütlichen „Brätli-Plausch“ am offenen Feuer in Nachbarschaft zum Berner Wolfsrudel werden Sie auf der anschliessenden Führung viele spannende Beobachtungen erleben, welche eben nur in der Nacht möglich sind. Danach suchen Sie sich einen gemütlichen Schlafplatz aus und schlummern neben dem Tier Ihrer Wahl bis zum nächsten Morgen.

Ein unvergessliches Erlebnis, garantiert!


Nashornleguan im Tierpark Dählhölzli (Bild: Staycoolandbegood, Wikimedia, public domain)

Nashornleguan im Tierpark Dählhölzli (Bild: Staycoolandbegood, Wikimedia, public domain)


Datum: 17./18. Juni 2016
Zeit: 18.30 Uhr bis am nächsten Morgen um 09.00 Uhr
Kosten: Fr. 75.- pro Person
Infos und Anmeldung: an der Kasse des Vivariums unter 031 357 15 15

 

Artikel von: Tierpark Bern
Artikelbild: © Dean Fikar – Shutterstock.com (Symbolbild)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Übernachten im Tierpark

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.