Gratis ins Museum – Berner Museen machen’s möglich

04.08.2016 |  Von  |  Allgemein, Familie, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Gratis ins Museum – Berner Museen machen’s möglich
Jetzt bewerten!

Wer gegen Ende der Sommerferien noch ein paar freie Tage hat und etwas Interessantes unternehmen möchte, der findet jetzt bei den Berner Museen ein attraktives Angebot. Denn diese öffnen an den Samstagen im August ihre Tore und bieten Gratis-Eintritt. Die Aktion ist für alle gedacht, richtet sich aber in besonderer Weise an Familien und Jugendliche.

Die Chance sollte man sich nicht entgehen lassen, denn die Berner Museen bieten eine bunte Vielfalt. Museen, Schlösser, Parks und Gärten – achtzehn dem Verein „museen bern“ angegliederte Institutionen beteiligen sich an der Aktion, die mit Unterstützung der Burgergemeinde Bern und des Migros-Kulturprozent durchgeführt werden kann.

Buntes Spektrum für vielseitige Interessen

Warum nicht eine Tour durch die „Museumsinsel Kirchenfeld“? Alpines Museum, Historisches Museum, Naturhistorisches Museum, Schützenmuseum oder Museum für Kommunikation, Nationalbibliothek oder Kunsthalle? Danach noch „ein Schwumm“ in der Aare mit Blick aufs Bundeshaus und ein Gelato – perfekt!

Oder an einem sonnigen Augustsamstag mit der ganzen Familie nach Riggisberg in die Villa Abegg fahren und dort kostbare Gewebe der Adeligen aus dem Mittelalter bewundern? Bei der anschliessenden Wanderung kann dann ins eigene, weniger edle High Tech-Gewebe geschwitzt und der Blick auf die Alpen genossen werden.

Oder aber wir eilen in eines der grossen Kunsthäuser Berns: Das Kunstmuseum und das Zentrum Paul Klee laden ebenfalls ein. Und bieten neben grossartiger Kunst auch gleich noch leckere Verpflegung in den hausinternen Cafés. Oder Sie packen ein Picknick ein und besuchen bei sonnigem Wetter im Anschluss an das Kunstmuseum den Botanischen Garten gleich vis-à-vis am Aarehang oder legen sich neben dem Zentrum Paul Klee in den Klee.

An diesen Samstagen ist der Eintritt ins Museum gratis: 6.8., 13.8., 20.8. und 27.8.

 

Artikel von: museen bern
Artikelbild: © obs/museen bern

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Gratis ins Museum – Berner Museen machen’s möglich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.