Energiewende für Hausbesitzer – 47. „Bauen & Modernisieren“

07.08.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Vom 8. bis 11. September findet die 47. Messe „Bauen & Modernisieren“ statt. In sieben Hallen der Messe Zürich wird wieder für ein interessiertes Publikum ein vielseitiges Programm rund um die eigenen vier Wände geboten. Dafür sorgen alleine schon die 580 Aussteller.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Messe steht das Thema „Energiewende für Hausbesitzer“. Fachvorträge von namhaften Referenten beleuchten die Thematik aus unterschiedlicher Sicht. Näheres ergibt sich aus dem Programm.

Daneben gibt es natürlich auch viel zu sehen. Den inspirierenden Rahmen dafür bilden Bad, Boden, Küche, zwei grosse Showgärten und die Eigenheim-Messe. Buchstäblich zum Anfassen ist die Sonderschau mit dem weltberühmten Wiener Kaffeehausstuhl von Thonet.

Mit Spannung wird auch der von EnergieSchweiz getragene Fachanlass „Forum Architektur“ erwartet, der das digitale Bauen, die neuen Quartiere Zwicky und Greencity, Plusenergie-Gebäude und die 2000-Watt-Gesellschaft im Fokus hat.

 

Artikel von: ZT Fachmessen AG
Artikelbild: © 2M media – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Energiewende für Hausbesitzer – 47. „Bauen & Modernisieren“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.