Messestart 31. August: ZOM Züri Oberland Mäss 2016

13.08.2016 |  Von  |  Messen, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Vom 31. August bis 4. September ist es wieder soweit: Auf der diesjährigen ZOM Züri Oberland Mäss findet fünf Tage lang ein bunter Mix aus Produktschau, Inspiration, Gastronomie und Show statt.

Der Treffpunkt im Zürcher Oberland bietet eine abwechslungsreiche Kombination aus Marktplatz, Sonderschauen und stimmungsvollen „ZOM-Nights“. Da die Messe zum 44. Mal stattfindet, wurde der Verein „Freunde der ZOM“ gegründet“ – mit maximal 444 Mitgliedern.

Letzter Messetag: grösste Stubete der Region mit Nicolas Senn

Am letzten Messetag veranstaltet die ZOM Züri Oberland Mäss die grösste Stubete der Region. Verschiedene volkstümliche Formationen – mit dabei sind Familienkapelle Fischbacher, Jodlerfamilie Suter und Rusch-Büebläspielen von 10.00 bis 18.00 Uhr an diversen Orten an der ZOM. Als Höhepunkt gibt der Hackbrettler Nicolas Senn um 12.00 Uhr ein Konzert. Anschliessend formieren sich alle Musiker unter der Moderation und Anleitung von Nicolas Senn zu verschiedenen grandiosen Monsterkonzerten zusammen.

Sonntag, 4. September 2016 | 10 bis 18 Uhr | Eventhalle der ZOM Züri Oberland Mäss

Volkstümliche Musiker können mitspielen

Alle volksmusikbegeisterten Musiker sind herzlich willkommen, am Sonntag, 4. September 2016, in diversen Formationen mitzuspielen und sich zu spontanen Orchestern zusammen zu schliessen. Wer am Sonntag sein Instrument mitbringt und es an der Kasse vorweist, besucht die ZOM kostenlos.

Sonntag, 4. September 2016 | 10 bis 18 Uhr | Eventhalle der ZOM Züri Oberland Mäss

Neuer Verein „Freunde der ZOM“

„Als Veranstalter der ZOM dürfen wir immer wieder eine hohe Identifikation mit unserer Publikumsmesse erfahren und wahrnehmen. Die starke Bindung erfüllt uns mit Stolz. Anlässlich der 44. ZOM Ausgabe haben wir den Verein „Freunde der ZOM“ gegründet.“, erklärt Andreas Künzli, Geschäftsführer der ZOMAG AG.

Eine limitierte Anzahl Vereinsmitglieder profitieren als offizielle ZOM-Fans von verschiedensten Vergünstigungen und Spezial-Angeboten. Die Mitgliedschaft kostet Fr. 65,00 pro Jahr und beinhaltet Leistungen wie die ZOM Dauerkarte, Einladung zum Mitgliederhöck, reservierte Sitzplätze an Abendveranstaltungen der ZOM sowie exklusive Angebote von einigen ZOM Ausstellern und Gastronomen während der Messe.


Die ZOM 2016
Datum 31. August bis 4. September 2016, Mittwoch bis Sonntag
Ort Messegelände Wetzikon (Eissportzentrum)
Öffnungszeiten Mittwoch bis Freitag
Samstag
Sonntag
14.00 bis 22.00 Uhr *
12.00 bis 22.00 Uhr *
10.00 bis 19.00 Uhr
Veranstalterin ZOMAG AG
Internet www.zom-messe.ch

* Restaurants und Eventhalle bleiben auch nach Messeschluss geöffnet.


Eintrittspreise
Erwachsene Fr. 10.00
AHV / IV / Studenten / Lernende Fr. 7.00
Mit einem gültigen ÖV-Ticket Fr. 7.00
Kinder von 7 bis 16 Jahren Fr. 6.00
Kinder bis 6 Jahre (in Begleitung eines Erwachsenen) kostenlos
Familienkarte (max. 2 Erwachsene und 3 Kinder bis 16 Jahre) Fr. 20.00
Dauerkarte für alle 5 Messetage Fr. 20.00

Die ZOM Nights sind in sämtlichen Messeeintritten inbegriffen. Eintrittsgutscheine sind am Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag ab 20.00 Uhr nicht mehr einlösbar.

 

Artikel von: ZOMAG AG
Artikelbild: © Roland zh – Wikimedia, CC BY-SA 3.0

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Messestart 31. August: ZOM Züri Oberland Mäss 2016

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.