Allianz Cinema 2016 – erfolgreich trotz gemischtem Wetter

15.08.2016 |  Von  |  Kino, News, Outdoor
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Am Sonntag fand die finale Vorführung im Allianz Cinema – dem grössten OpenAir-Kino der Schweiz – in dieser Saison statt. Diesmal war das Wetter hochsommerlich warm, während sich zum Startschuss Mitte Juli die Witterung noch herbstlich kühl gezeigt hatte. Gestern stand zum Abschluss „The Martian“ auf dem Programm. Insgesamt haben 2016 48‘000 Zuschauer die 31 Vorführungen verfolgt. Die nächste Auflage von Allianz Cinema in Zürich ist vom 13. Juli bis 13. August 2017 geplant.

Die Zürcher Freiluftkino-Saison währt jeweils nur kurz und ist deshalb umso intensiver und beliebter. 2016 geht als durchzogener Sommer in die Geschichte ein: Das Wetter machte einige Kapriolen, aber OpenAir-Kino Besucher wissen sich warm einzupacken und bei regnerischen Abenden gaben die Veranstalter gratis Regenpelerinen ab. Trotzdem fanden die Vorführungen regen Zuspruch.

Viele Kino-Highlights in diesem Sommer

Das älteste und grösste OpenAir-Kino der Schweiz ist bekannt für exklusiven Vorpremieren. So wurden die Besucher auch 2016 mit cineastischen Leckerbissen gefüttert: „Sing Street“ machte den Anfang, „Demolition“ setzte auf einfühlsames Kino mit Jake Gyllenhaal und Naomi Watts. „Now You See Me 2“ brachte ein magisches Sequel mit einem grossen Schauspielerensemble (Woody Harrelson, Mark Ruffalo, Michael Caine, Morgan Freeman und Daniel Radcliffe) auf die riesige Leinwand und mit „Mother’s Day“ fand ein Film seinen Weg ins Zürcher Seefeld, der für beste Unterhaltung sorgte.

Einen Höhepunkt lieferte die Deutschschweizer Premiere von „Findet Dorie“. Der Nachfolgefilm von „Findet Nemo“ wurde sehnlichst erwartet und trotz leichtem Regen blieben die begeisterten Zuschauer bis zur letzten Minute vor Ort.

Organisator vollauf zufrieden

Organisator Peter Hürlimann von Cinerent ist denn auch vollauf zufrieden mit der Ausgabe 2016: „Ich freute mich über das vielseitige Kinoprogramm und die warmen Sommerabende am See. Wir sind alle froh und erleichtert, dass das erneute Rebranding gut über die Bühne ging und von unseren Besuchern goutiert wurde. Nun gehen wir mit grosser Zuversicht in eine langfristige Zukunft mit unserem neuen Titelsponsor und beginnen die Planung für 2017“.



























Bildergruppe: Alianz Cinema Zürich 2016


 

Artikel von:  Allianz Cinema
obs/Allianz Cinema/DOMINIK BAUR

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Allianz Cinema 2016 – erfolgreich trotz gemischtem Wetter

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.