Die Schätze der Bieler Altstadt entdecken

19.08.2016 |  Von  |  News, Outdoor
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Die Bieler Altstadt gilt als eine der besterhaltenen in Europa. Sie bietet den Besuchern ein faszinierendes Panorama der Baugeschichte vom 15. bis zum 18. Jahrhundert. Dabei wirkt sie keineswegs museal, sondern ist ein lebendiges Stück Gegenwart. Eine geführte Tour ist die beste Möglichkeit, die historischen Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Tourismus Biel bietet dazu Gelegenheit.

Am Samstag, 20. August, findet um 14.30 Uhr eine öffentliche, einstündige Führung durch die Bieler Altstadt statt. Dabei kann man Geschichten, Geheimnisse und Anekdoten rund um die alten Mauern entdecken. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Die Führerin erwartet Interessierte einige Minuten vor Führungsbeginn beim Bäsetöri.

Die Führung kostet CHF 10.00 pro Person, zahlbar vor Ort (bar).

Hier die Termine der nächsten öffentlichen Führungen von Biel Tourismus:

  • Führung durch die Bieler Altstadt: 17. September
  • Führung auf der St. Petersinsel: 3. September
  • Führung „Rousseau auf der St. Petersinsel“ (im Kostüm): 9. Oktober

Für weitere Auskünfte steht Pauline Boillat (Tel. 032 329 84 70 oder per E-Mail an pauline.boillat@biel-seeland.ch) zur Verfügung.

 

Artikel von: TOURISMUS BIEL SEELAND
Artikelbild: © Mihai-Bogdan Lazar – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Die Schätze der Bieler Altstadt entdecken

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.