Züri Oberland Mäss – Produktneuheiten für ein breites Publikum

05.09.2016 |  Von  |  News, Outdoor
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Am Sonntag hat die 44. Züri Oberland Mäss nach fünf Tagen pünktlich um 19.00 Uhr ihre Tore geschlossen. Sie ist jedes Jahr im Frühherbst ein beliebter Treffpunkt, wo die neusten Produkte aus diversen Lebensbereichen gezeigt werden.

300 Aussteller haben auch in diesem Jahr ein eindrucksvolles Spektrum an Inspirationen, Trends und praktischen Produkten in Wetzikon präsentiert. Dabei wurde einmal mehr die Hauptstärke einer Publikumsmesse deutlich, die im persönlichen Dialog von Verbrauchern mit einer grossen Anzahl an Experten aus allen wichtigen Lebensbereichen liegt.

Alle Lebensbereiche und umfassendes Entertainment

Mit den Sonderschauen, dem ZOM Family Day, einem ausgiebigen Kulinarik- und Gastronomieangebot sowie verschiedenen Shows bot die ZOM darüber hinaus auch Unterhaltung für Menschen jeden Alters. Rund 38‘000 Besucher haben die Messe dieses Jahr besucht. Mit der neuen, rustikalen ZOM Alp hat der Veranstalter das Bedürfnis der Besucher offenbar voll getroffen.

Das ZOM Publikum wird von den Ausstellern generell als offen und interessiert beschrieben. Ange-bot und Nachfrage begegnen sich im direkten Austausch, Produkte aus allen wichtigen Lebensbereichen können ausprobiert und verglichen werden.

Die ZOM bot Menschen jeden Alters ein reiches Unterhaltungsangebot:

  • 680 Minuten lang wurden mit der Modenschau Fashion-Trends vermittelt;
  • zehn Zürcher Oberländer Säulis absolvierten zwölfmal ein fröhliches Renn-Spektakel;
  • mit dem 13 Meter hohen Kletterbaum konnte die ZOM von oben erobert werden;
  • am ZOM Family Day boten 13 Erlebnisstationen viel Spass quer durch die Messe;
  • vier ZOM Nights mit dem Messe-Stadl, dem Sixties-Abend, der BEE GEES-Show und der Irish Night begeisterten jeweils Tausende von ZOM Besuchern;
  • am Sonntag versammelten sich der bekannte Hackbrettler, Nicolas Senn, und acht volkstümliche Formationen zur grössten Stubete der Region.

Veranstalter sehr zufrieden

„Wir sind stolz, die ZOM im und für das Zürcher Oberland durchzuführen. Mit Freude beobachten wir die sichtlich zufriedenen Besucher. Die ZOM Züri Oberland Mäss ist ein geschätzter Treffpunkt, wo man sich amüsiert, genussvoll verweilt und tolle Menschen trifft. Mit unserer neuen, rustikalen ZOM Alp haben wir das Bedürfnis voll getroffen“, zieht Nadine Boksberger, ZOM-Messeleiterin, zufrieden Bilanz.


ZOM_0944

Bildergruppe: Züri Oberland Mäss 2016


 

Artikel von: ZOMAG AG
Artikelbilder: © ZOMAG

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Züri Oberland Mäss – Produktneuheiten für ein breites Publikum

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.