TOKIO HOTEL – Dream Machine Tour 2017

15.09.2016 |  Von  |  Konzerte, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
TOKIO HOTEL – Dream Machine Tour 2017
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am Montag, dem 27. März 2017, macht TOKIO HOTEL Station in der Schweiz. Dann wird die preisgekrönte Band im Volkshaus Zürich ein Konzert im Rahmen ihrer „Dream Machine World Tour 2017“ geben. Der Andrang dürfte gross sein, daher sollte man sich frühzeitig um Tickets kümmern.

Nach gefeierter Welt-Tournee 2015 folgt mit der „Dream Machine World Tour 2017“ die neuste Inszenierung der Erfolgsband. Mit ihrem letzten Nummer 1-Album „Kings of Suburbia“ und ihrer einzigartigen Live-Show tourte die Band mit weit über 50 Konzerten durch mehr als 20 Länder weltweit. Fans wie Kritiker waren gleichermassen begeistert. Ihr mit Gold ausgezeichnetes Album hat in 30 Ländern die Nummer 1 erreicht und ist in 17 weiteren in die Top 5 eingestiegen.

Auch nach über 10 Jahren immer noch neu

TOKIO HOTEL haben schon mehr als 110 internationale und nationale Preise erhalten, darunter der US MTV VMA Moonman, fünf European Music Awards, vier MTV Latin Music Awards und auch den MTV Japan Music Award. Mehr als 7 Millionen Alben wurden weltweit verkauft, Platin-Erfolge gab es in 68 Ländern und 500’000 Menschen versammelten sich schon am Eiffel-Turm, um ihre exzentrische Live-Show zu erleben.

Nach über 10 Jahren weiss die Band sich immer wieder neu zu erfinden. Das Elektro-Pop Quartett verspricht bereits mit dem Tour-Namen eine neue kunstvolle Ära mit einer aussergewöhnlichen Live-Inszenierung ihrer neusten Werke unter dem geheimnisvollen Namen „Dream Machine“. Natürlich werden wie immer auch ihre grössten Hits des vergangenen Jahrzehnts nicht fehlen, doch vor allem versprechen sie mit ihren neuen Synth-Pop-Soundwelten neue Massstäbe in Sachen Performance und Produktion zu setzen.



Band hält sich bedeckt

Über ihr neustes Kunstprojekt ist noch nicht viel bekannt und genau so will es Sänger Bill Kaulitz auch. „Unsere neuen Songs sind eingeschlossen. Niemand hat sie bis jetzt gehört und das wird auch so bleiben. Unser neues Album wird speziell und ist mit nichts, was wir bisher gemacht haben, zu vergleichen. Es hat unsere Seele, wahrscheinlich sogar das allererste Mal überhaupt.“

Bereits seit Monaten laufen die Vorbereitungen für die Tour. An ihrem 27. Geburtstag offenbarten Bill und Tom Kaulitz ihren Fans die Neuigkeiten ganz exklusiv und versetzten ihre Anhänger in Ekstase. „Ich muss einfach performen. Es ist der einzige Grund, weshalb ich noch auf diesem Planeten bin. Ich fühle mich nicht gut, wenn ich für längere Zeit nicht auf der Bühne stehe“, so Sänger Bill. Die „Dream Machine World Tour“ beginnt mit ihrem „Part 1“ und einem Tour-Auftakt am 12. März in London. Mit 29 Terminen führt Tokio Hotel die Tour durch ganz Europa und Russland.

Vorverkauf ab 20. September

Vorverkaufsstart in der Schweiz ist am Dienstag, 20. September 2016, 14 Uhr. Tickets gibt’s via Ticketcorner, Die Schweizerische Post, Manor, SBB und Coop City sowie bei allen anderen Ticketcorner Verkaufsstellen.

 

Artikel von: Good News Productions AG
Artikelbild: Tokio Hotel 2010 (© Miguel Campos – shutterstock.com)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

TOKIO HOTEL – Dream Machine Tour 2017

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.