Nicht verpassen! Rock meets Classic 2017

23.09.2016 |  Von  |  Konzerte
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Nicht verpassen! Rock meets Classic 2017
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Fans freuen sich schon jetzt auf die achte Auflage des Originals: Rock meets Classic 2017 am 18. April 2017 in Zürich. Dabei sind Musik-Legenden wie der vierfache Grammy Gewinner Don Felder. Das ehemalige Mitglied der Eagles zeichnet unter anderem für den Welthit „Hotel California“ verantwortlich. Auch Rick Springfield, einer der besten Songschreiber der 80er Jahre, gibt sich die Ehre. Rick Springfield beeinflusste mit Hits wie „Jessie’s Girl“ oder „Celebrate Youth“ eine ganze Generation Musikliebhaber.

Der Rock meets Classic Familie schliesst sich 2017 erneut Steve Lukather, seines Zeichens Gründungsmitglied von TOTO an, der nach seinem Erfolg 2014 als Wiederholungstäter die Rock meets Classic Bühne rockt. Hymnen wie „Africa“, „Rosanna“ oder „Hold The Line“ machten ihn berühmt und bescherten ihm einen Platz in der Musicians Hall of Fame als einer der 10 besten Gitarristen aller Zeiten.

Das Line-Up wartet zusätzlich mit zwei echten Power-Duos auf: Mick Box und Bernie Shaw von Uriah Heep, sowie Bob Catley und Tony Clarkin von Magnum zelebrieren ihre zeitlosen Songs mit unverwechselbaren Stimmen und melodischem Hardrock.

Rock meets Classic konnte sich in den letzten Jahren fest als Marke beim Publikum etablieren. Das legendäre Cross-Over-Projekt verknüpft in einem dreistündigen Programm gefühlvolle Klassik mit weltbekannten Rock-Songs und grandioser Atmosphäre. Die besondere Stimmung liegt nicht zuletzt an den aussergewöhnlichen Interpretationen der Welthits durch die Mat Sinner Band, unter der musikalischen Leitung von Mat Sinner, in Verbindung mit dem Bohemian Symphony Orchestra Prague.

Freuen Sie sich auf ein internationales Konzerterlebnis mit einer Auswahl der grössten Hits aller Zeiten!

Rock meets Classic 2017

Dienstag, 18. April 2017, 20 Uhr (Türöffnung 18 Uhr)

Hallenstadion Zürich

Ticketpreise:

  • Kat.1: CHF 155.- (Sitzplatz)
  • Kat.2: CHF 135.- (Sitzplatz)
  • VIP: CHF 395.- (VIP-Paket)

Vorverkaufsstart:

Freitag, 23. September 2016, 8 Uhr
VIP-Tickets erhältlich ab 17.10.2016, 8 Uhr

Tickets:

Via Ticketcorner über 0900 800 800 (1.19/Min.), via Die Schweizerische Post, Manor, SBB und Coop City, sowie bei allen anderen Ticketcorner Verkaufsstellen. (www.ticketcorner.ch)


Don Felder (Bild: Good News Production GmbH)

Don Felder (Bild: Good News Production GmbH)


Mat Studio (Bild: Good News Production GmbH)

Mat Studio (Bild: Good News Production GmbH)


Bernie Shaw (Bild: Aleksandra Pruenner)

Bernie Shaw (Bild: Aleksandra Pruenner)


Bob Catley (Bild: Andrew Farrier)

Bob Catley (Bild: Andrew Farrier)


Bob Catley (Bild: Marty Moffat)

Bob Catley (Bild: Marty Moffat)


Mick Box (Bild: Hans W Rock)

Mick Box (Bild: Hans W Rock)


Rick Springfield (Bild: Jay Gilbert)

Rick Springfield (Bild: Jay Gilbert)


Tony Clarkin (Bild: Marty Moffatt)

Tony Clarkin (Bild: Marty Moffatt)


Steve Lukather (Bild: Good News Production GmbH)

Steve Lukather (Bild: Good News Production GmbH)


 

Artikel von: Good News Productions AG
Artikelbild: © Good News Production GmbH

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Nicht verpassen! Rock meets Classic 2017

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.