Schafschur in Savognin – ein Besuch lohnt sich

26.09.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Die 13. Schafschur in Savognin lädt zum Staunen und Mitmachen ein. Der beliebte Event findet am Samstag, 8. Oktober 2016, statt. Organisiert wird die Schafschur zum dritten Mal durch den Bauernverein Albula, in Zusammenarbeit mit Savognin Tourismus im Surses.

Am traditionellen Markt können die Besucher regionale Produkte und Handarbeiten kaufen sowie Erzeugnisse aus Schafwolle bewundern.


Schafschur in Savognin mit vielfältigem Programm. (Bild: © Sera Gio)

Schafschur in Savognin mit vielfältigem Programm. (Bild: © Sera Gio)


In der Sala Grava stehen die Sennalpen mit Alpkäse im Mittelpunkt und für die kleinen Besucher gibt’s ein spezielles Rahmenprogramm. Dank einer Gipfelkreuz-Einweihung werden dieses Jahr sogar Helikopter-Rundflüge angeboten.

 

Artikel von: Savognin Tourismus im Surses
Artikelbild: © Savognin Tourismus im Surses

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Schafschur in Savognin – ein Besuch lohnt sich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.