Röbi Koller – ein Kandidat für die Humorschaufel 2016

18.10.2016 |  Von  |  Festivals, Kabarett, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Eine Prüfung auf Herz und Nieren vor laufender Kamera seiner Sendung „Happy Day“ hat er hinter sich. Und die muss die Jury des Arosa Humor-Festivals dermassen beeindruckt haben, dass sie Röbi Koller für die Humorschaufel nominierte.

Der 15. Oktober wird Röbi Koller ganz bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben. Anstatt eine Familie nach langen Jahren der Trennung im SRF-Format „Happy Day“ wieder zu vereinen, präsentiert sich ihm eine Geschichte, die komplizierter und kurioser kaum sein könnte. Während gut acht Minuten kämpft er darum, etwas Licht ins Dunkel zu bringen und eine unglaublich verzwickte Situation zu entwirren.

Erst nach etlichen Minuten des Leidens wird der Spuk aufgelöst und Röbi Koller fällt ein riesiger Stein vom Herzen – denn hinter dieser unmöglichen Geschichte steckt kein anderer als Guido Cantz, der Moderator von „Verstehen Sie Spass?“. Nachdem Koller allwöchentlich Herzenswünsche erfülle, solle mit dem unbewussten Auftritt in der legendären Sendung auch ein Traum Kollers in Erfüllung gehen.



Souveränität und Sinn für Humor beeindruckten

„In Momenten, die noch so manchen an den Rand der Verzweiflung gebracht hätten, hat Röbi Koller einen kühlen Kopf bewahrt und unheimlich viel Humor bewiesen“, begründet Jurymitglied und Festival-Direktor Frank Baumann die Nomination. Er zeigte sich beeindruckt von der Souveränität, mit der Koller die kuriose Sendung gemeistert hat und ist überzeugt, dass der langjährige Moderator somit verdient ins Rennen um die Humorschaufel steigt.

Damit werden alljährlich Personen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur geehrt, die sich mit ihrem feinen Sinn für Humor ausgezeichnet haben. Am Samstag, 10. Dezember 2016 wird entschieden, wer die goldene Trophäe überreicht bekommt und sich somit zu bisherigen Preisträgern wie Eveline Widmer-Schlumpf, Roger Schawinski oder Samih Sawiris gesellt.

Das vollständige Programm des 25. Arosa Humor-Festivals finden Sie hier.

 

Artikel von: Arosa Humor-Festival
Artikelbild: Sergey Furtaev – shutterstock.com (Symbolbild)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Röbi Koller – ein Kandidat für die Humorschaufel 2016

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.