Patricia Kaas – 2017 auf Welttournee, auch in der Schweiz

07.11.2016 |  Von  |  Konzerte, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Patricia Kaas – 2017 auf Welttournee, auch in der Schweiz
Jetzt bewerten!

Patricia Kass gilt als eine der erfolgreichsten französischsprachigen Sängerinnen. Ihre Musik ist eine Mischung aus Chanson, Popmusik und Jazz und begeistert ein grosses Publikum. Jetzt startet die Französin einen neuen Abschnitt ihrer beachtlichen Karriere – mit einer Welttournee und einem neuen Studioalbum.

Dabei stehen – nach vielen Interpretationen – wieder eigene Songs im Fokus. Sie wurden ihr auf den Leib geschrieben und spiegeln ihre Gefühle, Sehnsüchte, Ängste, aber auch Zuversicht und Hoffnung wider.

175 Konzerte rund um den Globus

In Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt Patricia Kaas 15 Konzerte mit ihrer hervorragend besetzten Band. Ihre grössten Hits wie „Mon mec à moi“, „Mademoiselle chante le Blues“, „Il me dit que je suis belle“, „Entrez dans la lumière“ oder „Je voudrais la connâitre“ gehören ebenso zum Programm wie die eindrucksvollen, vielschichtigen Lieder ihrer aktuellen CD. 175 Shows rund um den Globus enthält der ambitionierte Tourneeplan.

Das neue Studioalbum, das zehnte ihrer Karriere und das erste mit massgeschneiderten Titeln nach dreizehn Jahren, ist eine Art individuelle Renaissance, mit der sie persönliche Zweifel überwindet und zu sich selbst zurückfindet. Es gelingt ihr damit, eine elegante Sammlung starker und schöner Songs zu kreieren, die den Zuhörer berühren.

Grosse internationale Fangemeinde

Die im lothringischen Forbach geborene Patricia Kaas hat weltweit etwa 19 Millionen Tonträger verkauft. 1987 erschien ihr erstes Album „Mademoiselle chante le Blues“. Im selben Jahr trat sie erstmals im Pariser Olympia auf, wo auch die Karrieren von Edith Piaf, Jacques Brel, Gilbert Becaud und Charles Aznavour begannen. Seither hat sich Patricia Kaas mit Originalmaterial sowie einer individuellen Songauswahl eine grosse internationale Fangemeinde erobert.

Mehr als 1‘000 Konzerte in aller Welt brachten ihr den Ruf einer aussergewöhnlichen und höchst eigenwilligen Interpretin ein. Auf ihrer letzten Welttournee erlebten sie 400‘000 Zuschauer live. Höhepunkte waren die Konzerte im Pariser Olympia, der Londoner Albert Hall und der Carnegie Hall in New York.

Äusserst vielseitiges Repertoire

Ihr Tribut an das Chanson „Piano Bar“ dokumentierte die Faszination eines intimen und leidenschaftlichen Stils. Natürlich fügte sie eigene Arrangements und eine moderne Sichtweise hinzu. Mit der CD „Sexe Forte“ setzte sie ein weiteres Ausrufezeichen.

Eine phantastische Zeitreise präsentierte sie mit ihrer Show „Kabaret“, eine Referenz an drei Musik- und Kulturzentren der 30-er Jahre. Lieder aus dem Berlin Marlene Dietrichs, Zigeuner-Swing aus Paris und Tango Argentino verbanden sich zu einem abwechslungsreichen Reigen.

Ein Meilenstein war ihre herausragende Hommage „Kaas chante Piaf“, die zwei Stimmen und zwei Schicksale gegenüberstellte. Mit einem Album und einer Live-Show erinnerte Patricia Kaas an Edith Piaf, deren Karriere und Leben die Menschen bis heute bewegt.

Als Live-Interpretin entfaltet Patricia Kaas, der überragende französische Star der Neuzeit, ihr ganzes Können. Voller Leidenschaft und Dynamik zeigt die Perfektionistin mit der gewaltigen Bühnenpräsenz sämtliche Facetten ihres Talents. Wandlungsfähigkeit, Vielseitigkeit, Charisma und Sensibilität zählen zu ihren grossen Stärken

Die Termine der beiden Schweizer Konzerte

Sonntag, 05.02.2017 Zürich, Kongresshaus
Mittwoch, 08.02.2017 Luzern, KKL

Der allgemeiner Vorverkaufsstart in der Schweiz beginnt am Freitag, 28.10.2016, 10:00 Uhr. Ticketverkauf via www.ticketcorner.ch.



 

Artikel von: Live Nation GmbH
Artikelbilder: © Patricia Kaas / Live Nation

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Patricia Kaas – 2017 auf Welttournee, auch in der Schweiz

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.