Prix Lignum 2015 – Ausgezeichnete Holzarbeiten an der ETH Zürich

10.11.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Prix Lignum 2015 – Ausgezeichnete Holzarbeiten an der ETH Zürich
Jetzt bewerten!

Der Prix Lignum verfolgt das Ziel, zukunftsweisende Arbeiten in Holz bekannt zu machen. Im vergangenen Jahr wurde zum dritten Mal nach 2009 und 2012 ein entsprechender gesamtschweizerischer Preis vergeben.

Die Siegerprojekte der Preisregion Nord sind jetzt vom 14. bis zum 28. November an der ETH Zürich im Hönggerberg zu sehen. Die Ausstellung wird am Mittwoch, 16. November 2016, um 17.00 Uhr im Rahmen der Schlussveranstaltung für den Prix Lignum 2015 (www.prixlignum.ch) eröffnet.

Zürich als Schlusspunkt einer Wanderausstellung

Der Wettbewerb 2015 stand unter dem Patronat von Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann. Es waren alle Arten von Objekten zugelassen, vom Stuhl bis zur Sporthalle. Unter zwei Bedingungen: Der Standort musste in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein sein, und das Werk musste bereits realisiert worden sein, und zwar zwischen Januar 2011 und Februar 2015.

Die Stadt Zürich hat als Schlusspunkt der Wanderausstellung zum Prix Lignum 2015 eine ganz besondere Bedeutung. Die Limmatstadt ist nämlich einer der Hotspots des neuen urbanen Bauens mit Holz. Zahlreiche wegweisende Holzbauten sind hier in den letzten Jahren hier entstanden – vom ersten 2000-Watt-tauglichen Wohn- und Geschäftshaus der Stadt an der Badenerstrasse über die Siedlungen „Grünmatt“ am Friesenberg oder „Sihlbogen“ in Leimbach bis zum faszinierenden Dach des Elefantenparks im Zoo und zum Tamedia-Gebäude von Stararchitekt Shigeru Ban.

Zwei neue Holzbauten auf dem ETH-Gelände

An der ETH Zürich tüftelt derweilen die Forschung an neuen Ansätzen für den Holzbau der Zukunft. Auf dem Hönggerberg begeistern derzeit gleich zwei innovative Holzbauten die Fachleute: das mit Laubholz konstruierte „House of Natural Resources“ sowie das robotisch gefertigte Dach des „Arc-Tec-Lab“.

Für zwei Wochen Ende November gastiert die Ausstellung der Preisregion Nord (Kantone AG, BL, BS, SH, SO, ZH) an der ETH Zürich auf dem Hönggerberg. Alle 106 in der Region Nord eingereichten Projekte sind in der Ausstellung zu besichtigen sowie die drei nationalen Gewinner und die zwei Laubholzpreisträger.


Sanierung und Umnutzung Molkereischule 'Zwischenbau' (Bild: © Patrik Hänggi, Zwingen/Prix Lignum 2015)

Sanierung und Umnutzung Molkereischule ‚Zwischenbau‘ (Bild: © Patrik Hänggi, Zwingen/Prix Lignum 2015)


Werkhalle Walter Küng AG (Bild: © Rasmus Norlander, Zürich/Prix Lignum 2015)

Werkhalle Walter Küng AG (Bild: © Rasmus Norlander, Zürich/Prix Lignum 2015)


Salle de conférence de l'OMPI (Bild: © David Matthiessen/Prix Lignum 2015)

Salle de conférence de l’OMPI (Bild: © David Matthiessen/Prix Lignum 2015)


Stammtisch (Bild: © Bölsterli Hitz GmbH, Zürich/Prix Lignum 2015)

Stammtisch (Bild: © Bölsterli Hitz GmbH, Zürich/Prix Lignum 2015)


Rettungsdienst und Kantonale Notrufzentrale, Bern (Bild: © Dominique Marc Wehrli/Prix Lignum 2015)

Rettungsdienst und Kantonale Notrufzentrale, Bern (Bild: © Dominique Marc Wehrli/Prix Lignum 2015)


Haus mit einem Baum (Bild: © Rolf Frei, Weil am Rhein/Prix Lignum 2015)

Haus mit einem Baum (Bild: © Rolf Frei, Weil am Rhein/Prix Lignum 2015)


Passerelle de la Joux-Verte (Bild: © Marc Schellenberg/Prix Lignum 2015)

Passerelle de la Joux-Verte (Bild: © Marc Schellenberg/Prix Lignum 2015)


Holzhaus in Sarreyer (Bild: © Hélène Binet, London/Prix Lignum 2015)

Holzhaus in Sarreyer (Bild: © Hélène Binet, London/Prix Lignum 2015)


Quartier Neugrüen Mellingen (Bild: © Jürg Zimmermann, Zürich/Prix Lignum 2015)

Quartier Neugrüen Mellingen (Bild: © Jürg Zimmermann, Zürich/Prix Lignum 2015)


Depot Museum für Kommunikation - 3150 Schwarzenburg - 2013 (Bild: © Ralph Hut, Zürich/Prix Lignum 2015)

Depot Museum für Kommunikation – 3150 Schwarzenburg – 2013 (Bild: © Ralph Hut, Zürich/Prix Lignum 2015)


Depot Museum für Kommunikation - 3150 Schwarzenburg - 2013 (Bild: © Ralph Hut, Zürich/Prix Lignum 2015)

Depot Museum für Kommunikation – 3150 Schwarzenburg – 2013 (Bild: © Ralph Hut, Zürich/Prix Lignum 2015)


Scheiterturm / Log Tower (Bild: © Kunstmuseum Thurgau, Warth)

Scheiterturm / Log Tower (Bild: © Kunstmuseum Thurgau, Warth)


Neubau Seilbahnstationen Weissenstein (Bild: © Büro Kummer, Solothurn/Prix Lignum 2015)

Neubau Seilbahnstationen Weissenstein (Bild: © Büro Kummer, Solothurn/Prix Lignum 2015)


Naturbad Riehen (Bild: © Michael Bär/Prix Lignum 2015)

Naturbad Riehen (Bild: © Michael Bär/Prix Lignum 2015)


Mehrgenerationenhaus Giesserei (Bild: © Hannes Henz, Zürich/Prix Lignum 2015)

Mehrgenerationenhaus Giesserei (Bild: © Hannes Henz, Zürich/Prix Lignum 2015)


Anbau Doppeleinfamilienhaus unter Denkmalpflege (Bild: © Stefan Weber, Jens/Prix Lignum 2015)

Anbau Doppeleinfamilienhaus unter Denkmalpflege (Bild: © Stefan Weber, Jens/Prix Lignum 2015)


wellnessHostel4000 & Aqua Allalin Saas-Fee (Bild: © Ruedi Walti/Prix Lignum 2015)

wellnessHostel4000 & Aqua Allalin Saas-Fee (Bild: © Ruedi Walti/Prix Lignum 2015)


Mehrgenerationenhaus Giesserei (Bild: © Hannes Henz, Zürich/Prix Lignum 2015)

Mehrgenerationenhaus Giesserei (Bild: © Hannes Henz, Zürich/Prix Lignum 2015)


ETH House of Natural Resources (Bild: © Marco Carocari, ETH Zürich)

ETH House of Natural Resources (Bild: © Marco Carocari, ETH Zürich)


Séquoia (Bild: © André Schlaepfer /Prix Lignum 2015)

Séquoia (Bild: © André Schlaepfer /Prix Lignum 2015)


5 pavillons dans le parc du Windig (Bild: © Jérôme Humbert/Prix Lignum 2015)

5 pavillons dans le parc du Windig (Bild: © Jérôme Humbert/Prix Lignum 2015)


Holzhaus in Sarreyer (Bild: © Hélène Binet, London/Prix Lignum 2015)

Holzhaus in Sarreyer (Bild: © Hélène Binet, London/Prix Lignum 2015)


Bürogebäude mit Wohngeschoss Laur-Park (Bild: © Georg Aerni/Prix Lignum 2015)

Bürogebäude mit Wohngeschoss Laur-Park (Bild: © Georg Aerni/Prix Lignum 2015)


Wohn- und Geschäftshaus «Am Neuhausplatz» (Bild: © Alexander Gempeler/Prix Lignum 2015)

Wohn- und Geschäftshaus «Am Neuhausplatz» (Bild: © Alexander Gempeler/Prix Lignum 2015)


Kindergarten Tägerstein (Bild: © Emil Blau/Prix Lignum 2015)

Kindergarten Tägerstein (Bild: © Emil Blau/Prix Lignum 2015)


Schulprovisorien FRIMODULE am Beispiel des Vignettaz Schulhauses in Fribourg (Bild: © Roland Bernath/Prix Lignum 2015)

Schulprovisorien FRIMODULE am Beispiel des Vignettaz Schulhauses in Fribourg (Bild: © Roland Bernath/Prix Lignum 2015)


Neubau Tamedia AG (Bild: © Reto Oeschger/Prix Lignum 2015)

Neubau Tamedia AG (Bild: © Reto Oeschger/Prix Lignum 2015)


Wohnhaus Jurastrasse 59 Bern (Bild: © Rolf Siegenthaler/Prix Lignum 2015)

Wohnhaus Jurastrasse 59 Bern (Bild: © Rolf Siegenthaler/Prix Lignum 2015)


Neubau Verwaltungsgebaeude ARE Ittigen (Bild: © Markus Beyeler, Hinterkappelen/Prix Lignum 2015)

Neubau Verwaltungsgebaeude ARE Ittigen (Bild: © Markus Beyeler, Hinterkappelen/Prix Lignum 2015)


Neubau Schulhauserweiterung Ballwil (Bild: © Lucas Peters, Zürich/Prix Lignum 2015)

Neubau Schulhauserweiterung Ballwil (Bild: © Lucas Peters, Zürich/Prix Lignum 2015)


Zielturm Rotsee (Bild: © Valentin Jeck/Prix Lignum 2015)

Zielturm Rotsee (Bild: © Valentin Jeck/Prix Lignum 2015)


Stabile Amministrativo 3 (Bild: © Marcelo Villada /Prix Lignum 2015)

Stabile Amministrativo 3 (Bild: © Marcelo Villada /Prix Lignum 2015)


Case di vacanza Bozzini (Bild: © Nicola Roman Walbeck, Düsseldorf/Prix Lignum 2015)

Case di vacanza Bozzini (Bild: © Nicola Roman Walbeck, Düsseldorf/Prix Lignum 2015)


Neubau MedicoPlus (Bild: © Joe Käser/Prix Lignum 2015)

Neubau MedicoPlus (Bild: © Joe Käser/Prix Lignum 2015)


EFH Kapfweg Emmenbrücke (Bild: © Beat Brechbühl /Prix Lignum 2015)

EFH Kapfweg Emmenbrücke (Bild: © Beat Brechbühl /Prix Lignum 2015)


 

Artikel von: Prix Lignum
Artikelbild: © Prix Lignum

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Prix Lignum 2015 – Ausgezeichnete Holzarbeiten an der ETH Zürich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.