DREAM THEATER – 25 Jahre „Images & Words“

23.11.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
DREAM THEATER – 25 Jahre „Images & Words“
Jetzt bewerten!

Die Prog-Metal-Giganten DREAM THEATER verstehen es wie kaum eine andere Band, ihre Fans immer wieder aufs Neue zu überraschen. Das gilt auch für die Ankündigung ihrer neuesten Europa-Tournee. Sie steht unter der Überschrift „Images, Words & Beyond“.

Im Rahmen der Tour zelebrieren John Petrucci (Gitarre), John Myung (Bass), James LaBrie (Gesang), Jordan Rudess (Keyboards und Kontinuum) und Mike Mangini (Schlagzeug) das 25-jährige Bestehen ihres Meilenstein-Albums „Images & Words“ in seiner vollen Länge und Schönheit. Sie spielen ausserdem weitere Fan-Favoriten aus ihrem berühmten Musikkatalog.



Am 3. Februar 2017 in Zürich

Bekannt für ihre innovative Mischung aus unverkennbaren Melodien und meisterlicher Beherrschung der Instrumente, überraschen die New Yorker seit ihrer Gründung mit erstaunlicher Ästhetik, die in der Prog-Metal Szene ihresgleichen sucht.

Schweizer Fans können DREAM THEATER in gewohnt einzigartiger Manier in der Samsung Hall Zürich am Freitag, 3. Februar 2017 (20 Uhr) erleben. Vorverkaufsstart ist am Donnerstag, 24. November 2016, ab 8.00 Uhr. Tickets gibt’s via Ticketcorner (www.ticketcorner.ch), die Schweizerische Post, Manor, SBB und Coop City sowie bei allen anderen Ticketcorner Verkaufsstellen.

 

Artikel von: Good News Productions AG
Artikelbild: © TDC Photography – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

DREAM THEATER – 25 Jahre „Images & Words“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.