Ein Abend mit Steve Stevens im Plaza Zürich

08.12.2016 |  Von  |  Konzerte, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Ein Abend mit Steve Stevens im Plaza Zürich
Jetzt bewerten!

Zum ersten Mal in der Schweiz: Steve Stevens. Der Grammy Gewinner, Gitarrist, Songwriter und Komponist lädt ein zu einem Abend mit seinen grössten Hits.

Stevens, einer der innovativsten Gitarristen, den die 80er-Jahre-Rock-Szene hervorgebracht hat, ist vor allem bekannt durch seine 30-jährige musikalische Partnerschaft mit Billy Idol, seine Arbeit an Michael Jackson’s „Dirty Diana“ und den Gewinn eines Grammys für den Titelsong des Spielfilms Top Gun.

Musikgrössen wie der Gitarrist Ben Woods, Bassist Uriah Duffy (Whitesnake), Schlagzeuger Michael Bennett (Slash, Stevie Wonder, Bruno Mars) und Sänger und Keyboarder Franky Perez (Apocalyptica) werden ihn auf dieser Tour begleiten und frischen Wind in seine beliebten Songs bringen.



Neben seinen berühmtesten Songs „Pistolero“ und „Top Gun Anthem“ wird Stevens auch Songs seines Albums „Memory Crash“ sowie seine Hits mit Billy Idol „Rebell Yell“ und „White Wedding“ performen.

Steve Stevens live, am Freitag, 14. April 2017 (20 Uhr) im Plaza Zürich.

Vorverkaufsstart

Montag, 12. Dezember 2016, 8 Uhr

Tickets

Via Ticketcorner über +41 (0)900 800 800 (1,19/Min.), via Die Schweizerische Post, Manor,SBB und Coop City sowie bei allen anderen Ticketcorner Verkaufsstellen. www.ticketcorner.ch

 

Quelle: Good News Productions AG
Artikelbild: © Glynnis Jones – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Ein Abend mit Steve Stevens im Plaza Zürich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.