22. Critics’ Choice Awards – nochmal am 31.12. auf A&E

12.12.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
22. Critics’ Choice Awards – nochmal am 31.12. auf A&E
Jetzt bewerten!

Die Critics’ Choice Awards sind ein renommierter Film- und Fernsehpreis, der jährlich von der Broadcast Film Critics Association – einer Vereinigung von Film- und Fernsehkritikern – vergeben wird. Jetzt stehen die Gewinner der 22. Critics’ Choice Wards fest.

Erstmals wurde der Preis im Dezember noch vor den Golden Globe Awards, den Screen Actors Guild Awards und den Oscars vergeben. Der deutsche TV-Sender A&E live hat das Ereignis live und exklusiv im deutschsprachigen Raum übertragen. Am 31. Dezember wird die Sendung wiederholt. Dann können die „Besten der Besten“ nochmal erlebt werden.

Das sind die Preisträger

Als bester Film wurde „La Land“ mit Ryan Gosling und Emma Stone ausgezeichnet, in der Kategorie „Bester Schauspieler“ bzw. „Beste Schauspielerin“ konnten sich Casey Affleck („Manchester by the Sea“) und Natalie Portman („Jackie“) über eine Trophäe freuen. Damien Chazelle wurde als bester Regisseur prämiert (ebenfalls für „La Land“).

Im TV-Bereich machten die Serien „The People v. O.J. Simpson: American Crime Story“ mit vier Trophäen (u.a. „Best Movie for Television or Limited Series“), „Game of Thrones“ („Best Drama Series“) und „Silicon Valley“ („Best Comedy Series“) das Rennen. Zum ersten Mal ging ein Entertainment Weekly Award, der den besten Entertainer des Jahres prämiert, an den Schauspieler Ryan Reynolds („Deadpool“).

Viel Prominenz auf dem blauen Teppich

Neben den Preisträgern gaben sich auf dem blauen Teppich der Preisverleihung, die im Barker Hangar in Santa Monica stattfand, viele Prominente die Ehre – unter anderem Tom Hanks, Mel Gibson, Nicole Kidman, Justin Timberlake und John Travolta, um nur einige zu nennen.

Der deutsche TV-Sender A&E wiederholt die vom Comedian T.J. Miller („Deadpool“, „Silicon Valley“, Stephen Spielbergs „Ready Player One“) moderierte Preisverleihung am Silvesterabend um 20.15 Uhr mit deutschen Untertiteln.

Bild oben: SANTA MONICA, CA – 11. Dezember 2016: Schauspieler Casey Affleck nimmt den Critics’ Choice Award als bester Schauspieler für den Film „Manchester by the Sea“ entgegen. Die 22. Critics’ Choice Awards werden am 31. Dezember um 20.15 Uhr auf dem TV-Sender A&E im deutschsprachigen Raum wiederholt.

 

Quelle: A+E NETWORKS GERMANY / The History Channel
Artikelbild: © obs/A&E/Christopher Polk

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

22. Critics’ Choice Awards – nochmal am 31.12. auf A&E

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

Cyber Monday Woche