Zofingen AG: OXIL löscht kulturellen Durst – Sommerbar mit engagierten Jugendlichen

17.07.2017 |  Von  |  Konzerte, News, Outdoor
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Zofingen AG: OXIL löscht kulturellen Durst – Sommerbar mit engagierten Jugendlichen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Das OXIL löscht auch während des Sommers den kulturellen Durst und heisst alle Kulturbegeisterten an der Sommerbar herzlich willkommen. Im Jugendkulturlokal OXIL herrscht zwar Sommerpause, doch Kulturbegeisterte kommen trotzdem auf ihre Kosten.

Die Offene Kinder- und Jugendarbeit Zofingen (OJAZ) und engagierte Jugendliche betreiben während den Sommermonaten bei der alten Tankstelle hinter dem OXIL eine Sommerbar.

Das Programm der Sommerbar bei der Tankstelle hinter dem OXIL in Zofingen wurde von Jugendlichen gestaltet und bietet eine breite Palette an Angeboten: Sei es ein Feierabenddrink im Liegestuhl, eine gemütliche Plauderrunde, ein Slam-Poetry-Abend oder ein tolles Openair-Konzert.

Die OJAZ coacht aktuell zwei Jugendgruppen. Die Gruppen nutzen diese Plattform auch während des Sommers und betreiben gemeinsam die Sommerbar. An verschiedenen Daten (siehe unten) öffnet das OXIL zwar nicht die Türen, dafür wird der Platz hinter dem OXIL mit einer kulturellen Wundertüte bespielt.

Die Jugendlichen setzen im Programm, wie auch während der Betriebssaison, auf Vielfalt und haben ihre Ideen einfliessen lassen. In der Sommerbar finden alle ihr Plätzchen, um ihre Sommerbedürfnisse zu stillen. Sei es ein Feierabenddrink im Liegestuhl, sich von den jungen Slampoeten inspirieren zu lassen, junge Kunst aus der Region zu bestaunen oder gar den letzten Tropfen Schweiss beim Gitarrenspielen an der Freiluft-Jamsession auszudünsten. Zudem wird auch Raum zum Plaudern angeboten, beispielsweise am World-Café-Abend.

Hier treffen Jugendliche verschiedener Kulturen aufeinander. Am 1. September 2017 steht dann die grosse Sommerschluss-Sause mit einem Surprise-Act im Freien auf dem Programm.

Die OJAZ bietet im Jugendkulturlokal OXIL eine Plattform für verschiedene Jugendkulturströme. Es dient als soziokultureller Begegnungsort für Jugendliche und junge Erwachsene der Region Zofin-gen.

Das OXIL ist ein Veranstaltungs- und Projektraum für öffentliche Angebote von Jugendlichen, welche von den Fachpersonen der OJAZ gecoacht werden. Die Jugendlichen können im OXIL ihre  Wünsche und Ideen verwirklichen. Zudem können sie sich wichtige Kompetenzen für die Berufswelt aneignen, sei es im organisatorischen, sozialen oder kreativen Bereich.

Sommerbar Tankstelle (hinter dem OXIL)

Jugendkulturlokal OXIL, Obere Brühlstrasse 6, 4800 Zofingen

Nur bei trockener Witterung, jeweils von 17 bis 22 Uhr

  • Donnerstag, 20. Juli 2017: Freiluft-Jamsession
  • Donnerstag, 10. August 2017: Interkulturelles World-Café
  • Donnerstag, 24. August 2017: Poetryslam und Ausstellung
  • Freitag, 1. September 2017: Konzerte und Abschluss

Am Donnerstag, 13. Juli 2017 startete die Sommerbar mit einem Spielabend.

 

Quelle: Offene Kinder- und Jugendarbeit Zofingen
Artikelbild: Pascal Lack

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Zofingen AG: OXIL löscht kulturellen Durst – Sommerbar mit engagierten Jugendlichen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.