Imposante Aussichten und gute Stimmung am ausverkauften „Pilatus On The Rocks“

27.08.2017 |  Von  |  Festivals, Konzerte, News, Outdoor
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Imposante Aussichten und gute Stimmung am ausverkauften „Pilatus On The Rocks“
Jetzt bewerten!

Gestern Samstag, dem 26. August 2017, fand die erste Ausgabe des Musikfestivals „Pilatus On The Rocks“ auf dem Luzerner Hausberg statt. Dem Grossanlass war ein voller Erfolg beschieden: Das erstmals ausgetragene Festival war nämlich ausverkauft mit gut 1000 Besucherinnen und Besuchern.

Die Jungs von Mando Diao, Dada Ante Portas und Henrik Belden rockten die Bühne auf 2132 Metern über Meer bei perfektem, sommerlichem Wetter.



Die Vorbereitungen haben sich gelohnt: Die Premiere des Musikfestivals „Pilatus On The Rocks“ auf dem Drachenberg war ein absoluter Erfolg. Ausverkauft mit gut 1000 Besucherinnen und Besuchern war dieses wohl höchste Open-Air Europas letzten Samstag auf dem Pilatus auf 2132 m ü. M. Die Luzerner Jungs von Dada Ante Portas liessen die ersten Töne des Festivals mit Songs aus ihrem neuen Album „When Gravity Fails“ erklingen. Der Singer-Songwriter Henrik Belden, übrigens auch ein Lokalheld, zauberte bei schönster Abendstimmung und fantastischer Aussicht mit seinen Songs perfekte Stimmung auf den Pilatus. Headliner des Abends war die schwedische Band Mando Diao, welche den Luzerner Hausberg definitiv zum Beben brachte. Mit altbekannten Songs wie „Dance with Somebody“ und ihrem neusten Hit „Shake“ rockten die Herren aus dem hohen Norden unter herrlich klarem Sternenhimmel hoch über Luzern das Plateau auf Pilatus-Kulm.



Logistische Spitzenleistung

Für die Pilatus-Bahnen ist ein solcher Anlass mit enormen logistischen und organisatorischen Herausforderungen verbunden. Der Transport der Bühnenelemente begann bereits eine Woche im Vorfeld – in Einzelteile zerlegt wurden diese jeweils während des regulären Betriebs mit der Zahnradbahn auf Pilatus-Kulm transportiert. Das ganze Equipment der Bands konnte erst am Festivaltag auf den Berg gebracht werden. „So ein einzigartiges Musikhighlight muss man der Nachwelt erhalten. Bis Montag entsteht nun ein digitales Andenken – ein Film mit Rock, Aussicht und Stimmung“, so Tobias Thut, Leiter Marketing & Verkauf der Pilatus-Bahnen. Ob das Festival nächstes Jahr wieder stattfindet, steht aktuell noch in den Sternen. Entschieden wird in den nächsten Wochen, die Organisatoren sind angesichts des Grosserfolgs zur Premiere zuversichtlich.

 

Quelle: panta rhei pr gmbh
Bildquelle: PPR/Pilatus Bahnen AG/Neil Smorthit

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Imposante Aussichten und gute Stimmung am ausverkauften „Pilatus On The Rocks“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.