Tierpark Bern: Spannende „Tiermärli“ hören und basteln

26.10.2017 |  Von  |  Familie, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Tierpark Bern: Spannende „Tiermärli“ hören und basteln
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Erleben Sie mit Ihrem Enkel-, Paten-, Nachbars- oder eigenen Kind einen tierisch lustigen Nachmittag im Dählhölzli.

Kinder zwischen vier und sechs Jahren dürfen sich auf ein spannendes Märchen freuen. Nach den News aus dem Herbstwald steht „Tierli“ basteln auf dem Programm.

Maya Silfverberg erzählt ein spannendes Tiermärchen aus dem Herbstwald. Danach basteln alle gemeinsam ein tierisches Weihnachtsgeschenk für Papa oder Mama oder einen anderen lieben Menschen. Was bleibt unser kleines Geheimnis. Lassen Sie sich überraschen…

Datum, Zeit: Mittwoch, 8. November 2017, 14.00 – 15.30 Uhr

Treffpunkt: beim Eingang zum Vivarium

Kosten: Fr. 35.- für 1 Kind und 1 erwachsene Begleitperson (Kinder zwischen 4 und 6 Jahren), inklusiv Bastelmaterial

Anmeldung: an der Kasse des Vivariums oder unter Tel. 031 357 15 15

 

Quelle: Tierpark Bern
Bildquelle: Tierpark Bern

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Tierpark Bern: Spannende „Tiermärli“ hören und basteln

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.