Fitness Expo in Basel: move2fit.ch begeisterte mit tollem Programm

13.11.2017 |  Von  |  News, Sport
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Fitness Expo in Basel: move2fit.ch begeisterte mit tollem Programm
Jetzt bewerten!

Kaum betrat man Samstag, 11. November die Groupfitness-Halle der Fitness Expo, war die Energie förmlich spürbar! Der grosse move2fit Countdown entführte die Teilnehmer von Anfang an in eine Welt voller Action, Schweiss und blendender Laune.

Mit ihrem speziell für die Expo entwickelten Programm „move2fit live!“ trainierten die Experten von move2fit mit Special Guest Janosch Nietlispach und mehreren hundert Fitness-Begeisterten zu den Sounds von Star-DJ Tanja La Croix.

„Rising up, back on the street“ – als Tanja die ersten Zeilen von Eye of the Tiger ertönen liess, legten Claudia Lässer, bekannt als Teleclub Sportchefin und move2fit-Initiantin, Janosch Nietlispach und die vielen weiteren Mitwirkenden der beliebten Fitnessplattform move2fit.ch mächtig los. Für die grösste Fitnessmesse der Schweiz hatten sie sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen und ein 45-minütiges Best-of der vielen move2fit-Programmangebote zusammengestellt. Das Interesse war riesig: Experten, Sportbegeisterte und Fitnessfreaks fanden zum gemeinsamen Schwitzen zusammen.

Mitreissendes Programm

Um 10.30 Uhr ging es los. Nach dem Countdown forderte move2fit Fight-Experte Patrick Schöch volle Power von den Teilnehmern. Bald darauf gab es ein besonderes Bonbon: Der Kickbox-Profi und Ex-Bachelor Janosch Nietlispach zeigte gemeinsam mit Claudia Lässer Ausschnitte aus dem brandneuen Partnertraining Train2gether.

Im weiteren Programm sorgten Fitness-Dance-Einlagen, Sixpack-Trainings und vieles mehr 45 Minuten lang für Abwechslung, jede Menge Schweiss und Euphorie. Erschöpfte, aber glückliche Gesichter überall am Ende der Show! Claudia Lässer freute sich über den Grosserfolg: „Das war eine ganz besondere Erfahrung für mich, mit so vielen Leuten zu trainieren. Ein unvergessliches Erlebnis!“ Und das war es denn auch – für die Teilnehmer genauso wie für die move2fit-Coaches mit ihrem Credo „wann du willst, wo du willst, so oft du willst“.

Mit diesem Auftritt dürfte sich move2fit.ch eindrücklich in die Herzen zahlreicher neuer Anhänger gepowert haben.

Angebot
Do It Yourself Samples Fitness Adventskalender 2017, 24 tlg - mit Fitnesskaufhaus Protein Shaker
  • Do It Yourself DIY Fitness Adventskalender 24 tlg.
  • zum Basteln und verschenken, Sportkalender für Fitnessbegeisterte
  • 23 Hochwertige Proben und Samples von bekannten Premium Herstellern + 1 Shaker
  • 24x Freude bis Weihnachten mit Protein Shaker







Supplement Sample Mix Box – 6 Shakes + 5 Fitnessriegel + 1 Drink diverser Markenhersteller
  • 6 verschiedene Shake Proben (z.B. Protein, Whey Protein, Creatin, usw.)
  • 5 verschiedene Fitnessriegel (z.B. Protein, Pre-Workout, Post-Workout, Energy, usw.)
  • 1 Drink (z.B. Fitnessgetränk-Dose 250 ml: z.B. BCAA, Booster, usw.) + Gratis supplement-box.de Tipp
  • Samples sind von verschiedenen bekannten Markenherstellern und in verschiedenen Geschmacksrichtungen
  • Markenbeispiele: Snickers, Activlab, Body Attack, Multipower, Scitec Nutrition, Mars, Peak, MyProtein, All-Stars, Weider, Biotech u.v.m (je nach Verfügbarkeit)
Antimi Fitness Armband, fitness tracker Uhr Pulsmesser Smartwatch mit Herzfrequenzmesser für Android Smartphone und iPhone, Schrittzähler, Push-Message und Anrufer - ID Benachrichtigung (schwarz)
  • Kompatibel mit Smartphones:Der fitness armband ist mit Android Os (ab 4.4) und iPhone(ab iOS 7.1) kompatibel.Laden Sie die App"Veryfit Pro" aus dem google play store oder dem applestore herunter und verbinden das Handy über bluetooth mit dem Fitnesstracker.Fuer die manuelle Synchronisation können Sie den QR code scannen.
  • Schrittzähler, Kalorienverbrauch, Distanzmessung, Sleep Monitoring, Find your phone, Remote Kamera
  • Push Benachrichtigung WhatsApp, SMS, Skype, Facebook, Twitter
  • Weckerfunktion, Anrufer ID (Nummer bzw. Namen des Anrufers werden angezeigt und das Armband vibriert)
  • Hinweis:Zur Einleitung des Ladevorgangs über einen USB Anschluss ist auf den ordnungsgemäßen Sitz des USB Steckers zu achten.Mit Beginn des Ladevorgangs blinkt ein rotes Lämpchen im Display.

 

Quelle: Ferris Bühler Communications
Bildquelle: Ferris Bühler Communications

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Fitness Expo in Basel: move2fit.ch begeisterte mit tollem Programm

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.