Author Archive

Die Erstkommunion als fröhliches Familienfest feiern

30.07.2014 |  Von  |  Familie, Privat  | 
Die Erstkommunion als fröhliches Familienfest feiern
Jetzt bewerten!
Nach der Taufe ist bei katholischen Familien die Erstkommunion des Sprösslings ein besonderes Ereignis. In den meisten Familien wird die Kommunion mit einem grossen Fest gefeiert. In der Regel gehen die Kinder im Alter von neun oder zehn Jahren zur Kommunion, bei der sie zum ersten Mal an der Eucharistie teilnehmen. Nach dem Gottesdienst kommen Familien und Freunde zu einem geselligen Fest daheim oder einer anderen Location zusammen.

Die Erstkommunion ist ein Sakrament der katholischen Kirche, das für die Aufnahme des Kindes in die Gemeinschaft der Katholiken steht. Während der Kommunion empfangen die Kinder zum ersten Mal das Abendmahl. Die Gemeinden gestalten den Gottesdienst in der Regel besonders feierlich und kindgerecht.

Weiterlesen

Konfirmation – Wichtiger Schritt ins Erwachsenenalter

28.07.2014 |  Von  |  Privat  | 
Konfirmation – Wichtiger Schritt ins Erwachsenenalter
Jetzt bewerten!
In der evangelischen Kirche feiern Jugendliche im Alter zwischen 15 und 16 Jahren Konfirmation. Der Begriff Konfirmation leitet sich aus dem Lateinischen ab und bedeutet „Stärkung“. Mit der Konfirmation bekräftigen die jungen Leute ihr Taufversprechen und ihren Glauben. Die meisten Familien feiern die Konfirmation mit einem grossen Fest, zu dem Freunde und Verwandte eingeladen werden.

Übergang in das Erwachsenenalter

Die Konfirmation begründet den Schritt ins Erwachsenenalter und wird oftmals auch als Übergangsritual verstanden. Früher fanden Schulabschluss, Examen und die Konfirmation oftmals zeitgleich statt. Heute entscheiden sich die Konfirmanden bewusst für den christlichen Glauben und können mit 16 Jahren das kirchliche Wahlrecht in ihrer Gemeinde ausüben. Im Gegensatz zur katholischen Kirche versteht die evangelische Kirche die Konfirmation nicht als Sakrament. In vielen Gemeinden finden die Konfirmationen in der Regel zwischen dem Palmsonntag und Pfingsten statt, oftmals wird ein Termin im Frühsommer gewählt.

Weiterlesen

Kulturfest – Vereine präsentieren ihre Arbeit

15.07.2014 |  Von  |  Familie, Privat  | 
Kulturfest – Vereine präsentieren ihre Arbeit
Jetzt bewerten!
Viele Städte und Gemeinden veranstalten Kulturfeste um Vereinen, Künstlern und anderen Gruppen die Möglichkeit zu geben, sich und ihr Unternehmen der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Plattform dient nicht nur dazu, eine neue Zielgruppe zu erschliessen, sondern auch die Zusammenarbeit untereinander zu stärken.

Welche Zielgruppe wollen Sie erreichen?

Bei den ersten Überlegungen steht zunächst die Frage im Vordergrund, welche Zielgruppe mit dem Event angesprochen werden soll: Werden nur verschiedene Vereine aus der Region vorgestellt, oder geht es auch um den Austausch und die Zusammenarbeit verschiedener Kulturen? Als Veranstalter wählen Sie idealerweise ein Motto, das die Ziele des Events veranschaulicht.

Weiterlesen

Crossgolf – urbaner Trendsport ohne feste Regeln

09.07.2014 |  Von  |  Familie, Geschäftlich, Outdoor, Privat  | 
Crossgolf – urbaner Trendsport ohne feste Regeln
Jetzt bewerten!
Klassische Golfplätze sind beim Crossgolf oder Urbangolf out: Gespielt wird auf Industriebrachen, Parks oder anderen Grünflächen – zudem verzichten Crossgolfer auf das stylische Outfit und die beim Golf übliche Etikette. Bewaffnet mit einem Ball und einem Schläger kann jeder Interessierte sofort loslegen. Darin liegt der Reiz des Urbangolfs, die Spieler wollen sich häufig eindeutig vom teilweise elitären Charakter des Golfspiels abgrenzen. Starre Konventionen oder gar ein Dresscode sind beim Crossgolf tabu!

Das heutige Golf auf den gepflegten Rasenplätzen hat mit dem ursprünglich in Schottland entstandenen Golfsport wenig gemeinsam: Damals wurde der Ball querfeldein mit einem Schläger über unebenes Gelände zum Ziel gebracht. Auf diese Regeln besannen sich junge Spieler und begannen, in Städten auf freiem Gelände zu golfen. Im Gegensatz zum klassischen Golf muss der Ball beim Crossgolf nicht in ein bestimmtes Loch geschlagen werden, sondern die Spieler müssen ein vorab vereinbartes Ziel treffen. Das macht Crossgolf zu einer idealen Freizeitaktivität für die gesamte Familie, denn bereits kleinste Spieler haben viel Spass dabei, den nächsten Papierkorb oder die nächste Parkbank anzuvisieren.

Weiterlesen

Professionelles Gästemanagement für Events

03.07.2014 |  Von  |  Geschäftlich  | 
Professionelles Gästemanagement für Events
Jetzt bewerten!
Der Erfolg eines grossen Events steht und fällt mit einer perfekten Organisation. Dabei kommt es nicht nur auf den reibungslosen Ablauf, sondern auch auf das Gäste- und Teilnehmermanagement im Vorfeld der Veranstaltung an.

Vorbereitung und Organisation spielen eine entscheidende Rolle. Professionelle Dienstleister haben sich auf diese Services spezialisiert und unterstützen die Veranstalter bei der Vorbereitung, der Einladung und der Durchführung des Events. Am Ende steht die gemeinsame Nachbereitung und die Reflexion der Veranstaltung.

Weiterlesen

Erlebnis-Event Glasblasen – werden Sie kreativ!

30.06.2014 |  Von  |  Familie, Geschäftlich, Privat  | 
Erlebnis-Event Glasblasen – werden Sie kreativ!
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Viele Unternehmen sind auf der Suche nach originellen Ideen für den nächsten Betriebsausflug. Wenn es beim nächsten Teamevent etwas Besonderes sein soll, besuchen Sie doch einmal eine Glasbläserei! Nach der Besichtigung werden Sie selbst zum Künstler und gestalten ein eigenes Weinglas, eine Glaskugel oder ein anderes Objekt. Danach stossen Sie natürlich gleich mit den selbst geblasenen Gläsern an und stimmen sich auf ein gemütliches Beisammensein im Kreise der Kollegen ein!

Aus Informationen des deutschen Bundesverbandes Glasindustrie geht hervor, dass die Geschichte des Glases 9000 Jahre zurückgeht. Bereits 7000 v. Chr. wurde Obsidian als natürliches Glas für die Fertigung von Bohrern oder Keilen verwendet. Um 3000 v. Chr. stellten die Ägypter erste Schmuckstücke und Gefässe aus Glas her. Im Jahr 100 v. Chr. wurde die Glasmacherpfeife entwickelt, die die Herstellung dünnwandiger Gläser erlaubte. Im Laufe der Zeit stieg vor allem Venedig zur führenden Metropole der Glasmacherkunst auf.

Weiterlesen

Theaterworkshop – schlüpfen Sie in eine andere Rolle

28.06.2014 |  Von  |  Geschäftlich, Privat, Theater  | 
Theaterworkshop – schlüpfen Sie in eine andere Rolle
5 (100%)
1 Bewertung(en)
In allen grossen Städten gibt es verschiedene Anbieter von Theaterworkshops. Je nach Kurs stehen unterschiedliche Schwerpunkte im Vordergrund: Die Angebote reichen von Seminaren für Kinder und Erwachsene über Tanztheater bis hin zu Technik und Maskenbilden. Die Workshops machen nicht nur viel Spass, sondern helfen überdies, Blockaden abzubauen und das Selbstbewusstsein zu stärken. Am Ende steht natürlich die Aufführung vor „echtem“ Publikum.

Für Unternehmen bieten Theaterworkshops die Möglichkeit, Kommunikation und Zusammenarbeit unter den Kollegen zu verbessern. Einige Anbieter schneiden ihre Seminare speziell auf das Unternehmen zu und begleiten es bei grundlegenden Veränderungen. Beim gemeinsamen Schauspiel entdecken die Mitarbeiter andere Blickwinkel und sehen ihre Rolle im Team aus einer anderen Perspektive. Oftmals können Sie Kollegen auf spielerische Art und Weise einen Spiegel vorhalten und ihre Eigenarten entlarven. Ideal sind Theaterworkshops im Rahmen eines Kick-offs oder der langfristigen Entwicklung von Führungskräften.

Weiterlesen

„Was soll ich nur anziehen?“ – Der Dresscode für eine Cocktailparty

26.06.2014 |  Von  |  Geschäftlich, Privat  | 
„Was soll ich nur anziehen?“ – Der Dresscode für eine Cocktailparty
Jetzt bewerten!
Wer eine Einladung zu einer Cocktailparty erhält, stellt sich spätestens nach der Zusage die Frage: „Was ziehe ich an?“ Während Damen oftmals die Qual der Wahl haben, ist der Dresscode für Herren im Prinzip recht einfach. Grundsätzlich ist eine Cocktailparty ein feierlicher Anlass, overdressed sollten Sie allerdings nicht erscheinen. So hebt sich die Cocktailmode von feiner Abendgarderobe ab.

Grundsätzlich ist der Wahl der Kleidung vom Rahmen der Veranstaltung abhängig: Handelt es sich um einen eher legeren Rahmen im Kreis einiger Freunde, ist das Styling nebensächlich. Cocktailpartys beginnen in der Regel um 17 Uhr herum, Sie können also im Kreise Ihrer Freunde ruhig in Ihrer Bürokleidung erscheinen.

Weiterlesen

Trauen Sie sich ruhig! Ungewöhnliche Hochzeits-Locations

23.06.2014 |  Von  |  Privat  | 
Trauen Sie sich ruhig! Ungewöhnliche Hochzeits-Locations
Jetzt bewerten!
Immer mehr Paare entscheiden sich bei Ihrer Hochzeit für eine ungewöhnliche Location und verzichten auf die klassische Hochzeitsfeier. Unter Wasser, in der Luft oder im Heissluftballon – aussergewöhnliche Ja-Worte liegen im Trend. Als Klassiker gilt noch immer die Heirat in einer Wedding Chapel in Las Vegas.

In der Schweiz liegen die Alpen direkt vor der Tür – eine ideale Location für eine romantische Berghochzeit. Besonders schön sind kleine Kapellen oder idyllische Kirchen mit traumhaften Ausblicken. Verschiedene Hotels haben sich auf Hochzeiten in luftigen Höhen spezialisiert, Anbieter in Saas-Fee, Zermatt, Arosa oder St. Moritz richten traditionelle Berghochzeiten aus. Paare, die es weniger luxuriös mögen, geben sich das Ja-Wort ganz romantisch in einer idyllisch gelegenen Berghütte.

Weiterlesen

Der etwas andere Restaurantbesuch – Dinner unter Wasser

22.06.2014 |  Von  |  Privat  | 
Der etwas andere Restaurantbesuch – Dinner unter Wasser
2.5 (50%)
2 Bewertung(en)
Auf der ganzen Welt gibt es einige wenige Restaurants, in denen Sie in einem ganz aussergewöhnlichen Ambiente speisen: Das Restaurant „La Mer“ in Neuwied, das „Itaah“ auf den Malediven und das „Al Mahara“ in Dubai servieren Mahlzeiten unterhalb des Meeresspiegels. Ein Dinner unter Wasser wird in den märchenhaften Locations zum besonderen Event – hier speisen Sie auf Augenhöhe mit besonderen Meeresbewohnern!

Besonders spektakulär ist das Unterwasser-Restaurant „Itaah“ auf dem Ari-Atoll der Malediven. Das Restaurant, dessen Name auf Deutsch „Perlmutt“ bedeutet, liegt etwa fünf Meter unter der Wasseroberfläche. Während des sechsgängigen Dinner-Menüs geniessen Sie einen unvergleichlichen Panoramablick auf die Unterwasserwelt. Die kulinarische Angebot besteht nach Angaben der Website aus einer europäischen Küche mit maledivischen Akzenten.

Weiterlesen