Migros-Kulturprozent: Gesangs-Wettbewerb 2017 – das sind die PreisträgerInnen

05.05.2017 |  Von  |  Kunst, News  | 
Migros-Kulturprozent: Gesangs-Wettbewerb 2017 – das sind die PreisträgerInnen
Jetzt bewerten!

Am 27. und 28. April 2017 fand in Zürich der Gesangs-Wettbewerb 2017 des Migros-Kulturprozent statt. Insgesamt waren 21 Kandidatinnen und Kandidaten zugelassen.

Sieben talentierte Sängerinnen und Sänger haben die internationale Jury überzeugt und erhalten Studienpreise von insgesamt 100’800 Franken, das heisst 14’400 Franken pro Preisträgerin oder Preisträger.

Weiterlesen

Kunstbegeisterte kommen auch 2017 in Basel und Zürich auf ihre Kosten

15.11.2016 |  Von  |  Ausstellung, Kunst, News  | 
Kunstbegeisterte kommen auch 2017 in Basel und Zürich auf ihre Kosten
Jetzt bewerten!

2017 stehen erneut zwei bedeutende Schweizer Kunstmessen auf dem Plan. Die Rhy Art Fair Basel im Juni und die Art International Zurich im September werden wieder viele Besucher anziehen.

Die nächste Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH findet ab 2017 im neuen Standort Puls 5 – Giessereihalle Zürich statt. Vom 21. bis 24. September 2017 präsentieren internationale Galerien zeitgenössische Kunst in der historischen Giessereihalle der Trendlocation Puls 5.

Weiterlesen

3D-Kunstwerk zur Filmpremiere von „Doctor Strange“ in Zürich

25.10.2016 |  Von  |  Kino, Kunst, News  | 
3D-Kunstwerk zur Filmpremiere von „Doctor Strange“ in Zürich
Jetzt bewerten!

Der lang ersehnte Marvel-Blockbuster „Doctor Strange“ feiert am 27. Oktober Premiere in Zürich. Im Einkaufs- und Freizeitzentrum Sihlcity sorgt ein riesiges 3D-Kunstwerk zum Filmstart für Staunen: Zürich meets Doctor Strange, mit einer ordentlichen Portion Magie.

Nur noch wenige Tage bis uns die Abenteuer des nächsten Comic-Helden das Popcorn im Hals stecken bleiben lassen: Der 1963 erschaffene Doctor Strange gibt endlich sein Grossleinwand-Debüt. Gespielt wird Strange von Sherlock-Star Benedict Cumberbatch, auch Tilda Swinton und Rachel McAdams brillieren im neusten Streifen aus dem Hause Marvel.

Weiterlesen

Béjart Ballet Lausanne – drei Werke erstmals in Zürich

17.10.2016 |  Von  |  Kunst, News  | 
Béjart Ballet Lausanne – drei Werke erstmals in Zürich
Jetzt bewerten!

Im kommenden Jahr feiert das Béjart Ballet Lausanne sein dreissigjähriges Bestehen. Zeitgleich jährt sich zum zehnten Mal der Todestag von Maurice Béjart. Dieses doppelte Ereignis bildet den Anlass, dass das Ballett-Ensemble die Tanzwerke Piaf, Tombées de la dernière pluie und Le Mandarin merveilleux aufführt – erstmals im Theater 11 in Zürich.

Die Aufführungen finden im Zeitraum 4. bis 7. Mai 2017 statt. Bewunderer klassischer Tanzkunst werden sich die Termine vormerken.

Weiterlesen

Stadt Zürich – 14 Stipendien für Bildende Kunst 2016

08.10.2016 |  Von  |  Kunst, News  | 
Stadt Zürich – 14 Stipendien für Bildende Kunst 2016
Jetzt bewerten!

Am Freitag, 7. Oktober, hat die Stadt Zürich Werkstipendien und Stipendien für Auslandsaufenthalte im Bereich der Bildenden Kunst vergeben. Die Vergabe fand im Rahmen einer Veranstaltung im Helmhaus statt.

Insgesamt 14 Zürcher Künstlerinnen und Künstlern und zwei Künstlerduos waren dazu zuvor von einer Studienjury ausgewählt worden. Ein weiteres Stipendium wurde darüber hinaus für Kunstvermittlung vergeben.

Weiterlesen

„KUhLToUR“: Ausstellung zeigt die Kuh in ihren Facetten

07.10.2016 |  Von  |  Kunst, News  | 
„KUhLToUR“: Ausstellung zeigt die Kuh in ihren Facetten
Jetzt bewerten!

„KUhLToUR – Kuh, Kunst und Kurioses aus Ost und West“: Unter diesem Titel widmet sich eine facettenreiche Ausstellung der Kuh in Kunst und Gesellschaft, veranstaltet von der Ernst Hohl-Kulturstiftung zum zehnjährigen Jubiläum des Haus Appenzell in Zürich.

Das Bild der Kuh ist in unserem Alltag allgegenwärtig, sei es in Politkampagnen, auf Produktwerbung oder als Synonym für Natur und Heimat. Steht die Kuh in der Schweiz für Swissness und den Bauernstand, so symbolisiert sie in China Fleiss und Wohlstand. Im hinduistischen Indien ist die lebendige Kuh gar heilig und entsprechend unantastbar. Sie wird als Sinnbild für Fürsorge und Lebenserhaltung verehrt.

Weiterlesen

Spiegelkunst in Lörrach

06.10.2016 |  Von  |  Kunst, News  | 
Spiegelkunst in Lörrach
Jetzt bewerten!

Die Kunstinstallation „…istwasistwasist…“ von Claudio Moser wurde 2013 vom Kanton Basel-Stadt im Rahmen des Entwicklungskonzepts für den Badischen Bahnhof gemeinsam mit der IBA Basel 2020 lanciert: Am Badischen Bahnhof und entlang der Rosentalstrasse begleiteten 159 Verkehrsspiegel aus den drei Ländern die Reisenden auf ihrem Weg vom Bahnhof in die Innenstadt.

In Lörrach wird sich nun Ähnliches in Form einer Kugel ereignen. Die Vernissage findet am 7. Oktober am Busbahnhof in Lörrach statt.

Weiterlesen

In Zürich ist man top zufrieden mit dem Kulturangebot

21.09.2016 |  Von  |  Kino, Konzerte, Kunst, Messen, Musical, News, Theater  | 
In Zürich ist man top zufrieden mit dem Kulturangebot
3 (60%)
1 Bewertung(en)

Die Bürger von Zürich sind zu einem hohen Prozentsatz mit dem kulturellen Angebot in ihrer Stadt zufrieden. Das ergibt eine aktuelle repräsentative Befragung. 94 % zeigten sich demnach voll oder eher zufrieden – ein im Vergleich zum Kanton oder der gesamten Schweiz überdurchschnittlich positives Ergebnis.

Vorne beim „Kulturgenuss“ steht dabei der Kinobesuch. Drei Viertel der Befragungs-Teilnehmer machten davon mindestens einmal im Jahr Gebrauch. Junge gehen dabei häufiger ins Kino und sehen sich auch öfter Filme im Internet an.

Weiterlesen

Die Kunstmesse Art International feiert 18. Geburtstag

20.09.2016 |  Von  |  Kunst, Messen, News  | 
Die Kunstmesse Art International feiert 18. Geburtstag
Jetzt bewerten!

Auf der CONTEMPORARY ART INTERNATIONAL ZURICH stellen internationale Galerien und Künstler Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Grafik, Skulptur und Fotografie aus. Sie ist die Publikums- und Verkaufsmesse für Kunst in Zürich.

Dieses Jahr zeigen 80 Aussteller Kunst von 5 Kontinenten. Zu erleben ist die Ausstellung bis Sonntag, 2. Oktober im Zürcher Kongresshaus.

Weiterlesen

10. Sony World Photography Awards – Jury steht schon fest

17.09.2016 |  Von  |  Kunst  | 
10. Sony World Photography Awards – Jury steht schon fest
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Am 20. April 2017 werden die Gewinner der 10. Sony World Photography Awards bekanntgegeben. Noch bis Januar nächsten Jahres können talentierte Fotografen aus aller Welt ihre Bewerbung für den Wettbewerb einreichen. Die Einreichung ist kostenlos unter www.worldphoto.org möglich. Die Teilnahme lohnt sich, denn es winken Preisgelder in Höhe von insgesamt 30‘000 US-Dollar und attraktive Sony-Fotoausrüstungen.

Die Ehrenjury steht jetzt schon fest. Sie setzt sich aus führenden Experten der Fotoindustrie zusammen. Die Jury hat eine grosse Aufgabe. Sie wird die besten Bilder für den „L’Iris d’Or/Sony World Photography Awards Photographer of the Year“ sowie die Gewinner in den einzelnen Kategorien küren. Kategorien sind der Profi-Wettbewerb, der Offene Wettbewerb, der Jugendwettbewerb, die „Student Focus“-Kategorie und der National Award, der in 61 Ländern vergeben wird.

Weiterlesen