Unternehmensgeburtstag für mehr Zusammenhalt nutzen

16.04.2014 |  Von  |  Geschäftlich
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Unternehmensgeburtstag für mehr Zusammenhalt nutzen
Jetzt bewerten!

So wie in jeder Familie gibt es auch in nahezu jedem Unternehmen immer wieder etwas zu feiern. Besonders der Gründungstag ist in jedem Jahr ein gern gesehener Grund, auf die Leistungen der vergangenen Zeit zurückzublicken und einen Ausblick in die Zukunft zu wagen. Im Folgenden möchte ich Ihnen ein paar Tipps geben, wie jeder Unternehmensgeburtstag zum motivierenden Erlebnis für Beschäftigte, Kunden und Partner des Unternehmens werden kann.

Jahrestage und Jubiläen

Den Jahrestag gibt es in jedem Jahr, das Jubiläum nur in grösseren Abständen. Wer den ersten Geburtstag seines Unternehmens feiert, freut sich vielleicht schon auf das fünfjährige Bestehen oder auf die runden zehn Jahre. Der „einfache“ Geburtstag des Unternehmens kann ebenso gefeiert werden wie das grosse Jubiläum. Hier die richtigen Unterschiede zu setzen ist eine Kunst, die nicht jeder Manager versteht. Manchmal, besonders bei grösseren Unternehmen, kann es sich lohnen, einen Eventdienstleister mit der Vorbereitung und Abwicklung der Feierlichkeiten zu beauftragen. Dann haben die Führungsverantwortlichen den Kopf frei für ihre alltäglichen Aufgaben und können sich trotzdem auf ein schönes Fest freuen.

Der erste Geburtstag




Wie bei den lieben Kleinen ist es auch im Unternehmen vor allem der erste Geburtstag, der besonders gefeiert wird. Immerhin ist der Start geschafft, erste Hürden sind überwunden und das Unternehmen etabliert sich langsam am Markt. Das heisst nicht, dass alle Startschwierigkeiten überwunden und vergessen sind, aber einen Grund zum Feiern gibt es allemal. Die Feier des ersten Geburtstages eines Unternehmens sollte entsprechend optimistisch ausfallen. Auch wenn der Rückblick hier naturgemäss etwas kürzer ausfallen wird, ist es vor allem der Blick auf die Zukunftsentwicklung, der motivierend wirken kann und soll.

Zum ersten Geburtstag laden Sie sinnvollerweise nicht nur die bestehende Belegschaft ein, sondern vor allem die Gründer und Unterstützer der ersten Stunde. Auch bereits gefundene Stammkunden können eingeladen werden. Damit sorgen Sie für die Würdigung der Mitarbeiter und Partner genauso wie für eine festere Kundenbindung. Können Sie die Belegschaft nicht komplett einladen, dann lassen Sie sie trotzdem am ersten Jahrestag teilhaben, beispielsweise mit einer Sonderzahlung für Mitarbeiter, die von Beginn an oder über lange Zeit dabei waren oder mit kleinen motivierenden Geschenken für alle.

Das Jubiläum

Alle paar Jahre steht ein Jubiläum im Unternehmen an. Das können der fünfte oder zehnte Gründungstag sein, natürlich auch der 25. oder gar der 50. Geburtstag. Bei Traditionsunternehmen gibt es auch den 100. Geburtstag und Folgejubiläen. Ein Jubiläum feiern Sie in jedem Fall ausgiebiger wie den jährlichen Gründungstag. Zu einem Jubiläum würdigen Sie langjährige Mitarbeiter, feiern natürlich sich selbst und sollten auch der Öffentlichkeit Anlass zur Teilhabe bieten.

Das geht mit einer durchdachten Öffentlichkeitsarbeit genauso gut wie mit einem Tag der offenen Tür, besonderen Jubiläumsangeboten und natürlich gern mit einem Betriebsfest. Die Möglichkeiten sind vielfältig und sollten immer so abgestimmt werden, dass Sie zum einen die Öffentlichkeit erreichen, auf der anderen Seite Ihre verdienten Mitarbeiter würdigen. Partner und Kunden sollten Sie so weit wie möglich in die Feierlichkeiten einbeziehen.






Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft und rauschende Feste bleiben oftmals lange in Erinnerung. (Bild: Helder Almeida / Fotolia.com)

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft und rauschende Feste bleiben oftmals lange in Erinnerung. (Bild: Helder Almeida / Fotolia.com)





Rauschende Feste oder kleine Geschenke




Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft und rauschende Feste bleiben oftmals lange in Erinnerung. Welche Form Sie zur Feier des besonderen Tages wählen, bleibt Ihre Entscheidung. Das grosse Fest empfiehlt sich eigentlich nur zu besonderen Geburtstagen und Jubiläen. Immerhin ist eine grosse Feier auch mit einigem finanziellen und organisatorischen Aufwand verbunden. Es geht dabei nicht einfach nur um das fröhliche Zusammensein bei gutem Essen, sondern eben auch um echte Highlights, die Sie beispielsweise mit einem musikalischen oder anderweitig künstlerischen Rahmenprogramm setzen können. Auch die feierliche Rede, beispielsweise gehalten von einem Keynote-Speaker, macht das Jubiläum unvergesslich. Laden Sie auch Vertreter der kommunalen oder regionalen Politik ein und vergessen Sie die Partnerunternehmen nicht!

Zum „normalen“ Geburtstag empfehlen sich eher die kleinen Aktionen. So können Sie an die Beschäftigten beispielsweise Prämien entsprechend dem Anteil am Unternehmenserfolg vergeben, langjährige Mitarbeiter auszeichnen oder mit Geschenken die Verbindung zum Unternehmen stärken. Die Möglichkeiten sind hier breit gefächert, sollten aber immer im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten liegen und vor allem den Zusammenhalt im Unternehmen fördern.




Der Unternehmensgeburtstag als Marketing-Instrument

Sie können jeden Gründungstag Ihres Unternehmens im Stillen feiern. Sie können aber auch die Öffentlichkeit in einer jeweils geeigneten Form einbeziehen und so auch gewisse Marketingeffekte nutzen. Die Pressemeldung, zeitlich begrenzte Preisnachlässe, das ganz besondere Geburtstagsangebot oder der Tag der offenen Tür sind nur einige von vielen Möglichkeiten, wie Sie die Öffentlichkeit an Ihrem Feiertag teilhaben lassen können. Damit erzielen Sie zumindest zwei Effekte: Zum einen erreichen Sie eine breitere Öffentlichkeit und zum anderen tun Sie etwas für das Image Ihres Unternehmens. Beides wirkt sich bei richtiger Herangehensweise nachhaltig positiv aus. Vielleicht wird dann schon der nächste Geburtstag Ihres Unternehmens im Kalender von Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Kunden einen festen Platz bekommen. 

 

Oberstes Bild: © W. Heiber Fotostudio – Fotolia.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Unternehmensgeburtstag für mehr Zusammenhalt nutzen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.