Tolle Ideen für die Einrichtung mit einem Ledersofa

26.08.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Tolle Ideen für die Einrichtung mit einem Ledersofa
Jetzt bewerten!

Das Ledersofa zählt zu den Klassikern unter den Polstermöbeln und ist auch insgesamt eines der beliebtesten Möbelstücke.

Egal ob in der der Schweiz, in Frankreich, in den USA oder in Indien – nahezu überall auf der Welt kennt und schätzt man das Ledersofa als einen optisch sehr ansprechenden, aber auch sehr funktionalen Einrichtungsgegenstand. Typischerweise kommt das Ledersofa im Wohnzimmer zum Einsatz, aber in welchen Räumen kann es noch die Einrichtung auf stilvolle Art und Weise aufwerten? Es folgt ein kleiner Abriss über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten eines Ledersofas.

Das Ledersofa in der Lounge oder im Salon

Zugegeben: Eine Lounge oder ein Salon unterscheiden sich nicht unbedingt grundsätzlich von einem Wohnzimmer. Aber dennoch gibt es kleine Nuancen. Eine Lounge oder auch ein Salon werden vor allem mit Gästen genutzt, während ein Wohnzimmer oft das ganz private Refugium darstellt. Genau wie in einem Wohnzimmer spielt in einem edlen Salon oder in einer „chillig“ eingerichteten und mit gedämpften Licht gehaltenen Lounge das Ledersofa eine der wichtigsten Rollen, weil es hier die Sitzgelegenheit Nummer eins verkörpert.


Ein Ledersofa gibt es für jeden Geschmack. (Bild: © bonciutoma - Fotolia.com)

Ein Ledersofa gibt es für jeden Geschmack. (Bild: © bonciutoma – Fotolia.com)


Sind die Räumlichkeiten besonders gross, dann finden sehr häufig auch mehrere Sofas aus Leder Einzug in das Zimmer. Der Einrichtungsstil in Lounge oder Salon kann klassisch, gediegen, retro, modern oder sogar auch stylisch-kreativ sein. Da es ja nicht nur das eine Ledersofa gibt, sondern solch eine Couch tausend verschiedene Gesichter haben kann, lässt sich mit Sicherheit das passende Ledersofa für den bereits vorhandenen oder den gewünschten Look des Raumes finden. Neben einer ansprechenden Optik sollte das Sofa in jedem Fall bequem sein, damit mit Freunden, Bekannten oder der Familie auch über mehrere Stunden lang zu einem gemütlichen Umtrunk oder auch nur zu einer gepflegten Konversation zusammengekommen werden kann.

Das Ledersofa in der Bibliothek

Über eine Bibliothek als komplett eigenständiges Zimmer können sich nur die wenigsten freuen. Wer aber zu den Privilegierten gehört, die über solch ein Lesezimmer verfügen, legt in der Regel grössten Wert auf einen gepflegten Einrichtungsstil. Neben vielen Regalen in gediegener Optik spielt natürlich ein gemütlicher Lesesessel die entscheidende Rolle. Wer es sich aber noch ein wenig gemütlicher mit seinem Lieblingsroman oder mit einem fesselnden Sachbuch machen möchte, der sollte auf ein schönes Ledersofa zurückgreifen. Hier kann sich gerne auch einmal wenig lang ausgestreckt werden.

Ein Klassiker unter den Ledersofas für eine Bibliothek ist beispielsweise das Cesterfield-Sofa aus Grossbritannien, das durch sein mächtiges Erscheinungsbild und seine berühmten Rauten eine ganze eigene Gattung an Sofas verkörpert.



Das Ledersofa im Schlaf- oder Gästezimmer

Nicht zuletzt lässt sich ein schönes ledernes Sofa auch sehr gut im Schlaf- oder Gästezimmer verwenden. Und dabei muss es nicht nur Beiwerk neben dem eigentlichen Bett sein, sondern kann sowohl die Sitz- als auch die Schlaffunktion übernehmen. Denn auch unter den Schlafsofas lassen sich Hunderte schöne Modelle finden, die aus hochwertigem Leder gefertigt sind und sich sehr komfortabel mit nur wenigen Handgriffen von einer gemütlichen Couch zu einem noch bequemeren Bett umbauen lassen. Aber egal, in welchem Zimmer ein Sofa aus Leder eingesetzt wird: Es wertet nahezu jeden Raum auf und kann mit nur wenig Pflege zu einem lebenslangen Begleiter werden.

 

Oberstes Bild: © archideaphoto – Fotolia.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Tolle Ideen für die Einrichtung mit einem Ledersofa

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.