Live-Acts über eine Künstleragentur oder privat buchen?

10.11.2014 |  Von  |  Allgemein

Einer Veranstaltung, bei der die Musik aus dem CD-Player oder gar aus dem Radio kommt, haftet etwas Unvollkommenes an. Wenn überhaupt nichts geboten wird, langweilen sich die Gäste und wollen möglichst schnell nach Hause.

Ein ansprechende Dekoration, ein üppiges Buffet und ausreichend Getränke sind zwar Garant für eine gelungene Party. Doch wenn das Rahmenprogramm fehlt, dann war die ganze Mühe und Vorbereitung möglicherweise umsonst. Abhilfe schafft ein DJ, ein Alleinunterhalter, ein Zauberkünstler mit einem kleinen Programm, ein einzelner Musiker oder eine Live-Band. Die Künstler sorgen für Auflockerung und Unterhaltung und lassen schlechte Laune gar nicht erst aufkommen.

Eine Künstleragentur kümmert sich um alles

Schön wär’s. Eine Künstleragentur ist lediglich Vermittler zwischen Künstler und Veranstalter und nimmt für diese Dienstleistung eine Provision. Natürlich gibt es auch Eventdienstleister, die sich um die komplette Ausrichtung einer Veranstaltung kümmern, so dass Sie als Kunde überhaupt nichts selbst machen müssen. Doch das kann für eine kleinere Privatfeier oder Firmenfeier den finanziellen Rahmen sprengen. Es muss nicht unbedingt eine Agentur sein: Wenn Sie ein Organisationstalent sind, sich im Management auskennen, gut Aufgaben delegieren können und genügend Zeit für die Veranstaltungsvorbereitung haben, dann können Sie auch die Musiker oder andere Live-Acts selbst suchen.

Wenn feststeht, welche Stilrichtung Sie für Ihre Musik wünschen, unter welchem Motto die Party stehen soll und welche Auflockerung Sie sich als Rahmen- oder Pausenprogramm vorstellen, dann geht es ans Buchen der Künstler. Nehmen Sie sich für die Vorbereitung Zeit, denn „auf den letzten Drücker“ werden Sie kaum gute Live-Acts bekommen. Kabarettisten, Alleinunterhalter und Zauberer sind meist über Monate im Voraus ausgebucht, bei Musikern könnten Sie kurzfristig etwas mehr Glück haben. Tipp: Wenn die Zeit extrem knapp wird, dann sprechen Sie doch mal einen Strassenmusiker an und fragen ihn, ob er am Abend Lust auf einen Auftritt hat.

Künstleragenturen finden Sie über die Zeitungsanzeigen in Ihrer Region, im Telefonbuch oder im Internet. Verschiedene Portale bieten ihre Dienste an und vermitteln Künstler, ähnlich einem Job-Portal. Auch bei eBay-Kleinanzeigen finden Sie Angebote und können sich direkt mit den Musikern oder DJs in Verbindung setzen und einen Termin ausmachen. Das Kulturamt Ihrer Stadt weiss ebenfalls, welche Künstler in der Region aktiv sind. Die Websites der Band geben zudem Aufschluss über ihren Musikstil. Vor allem junge Musiker und Bands freuen sich über Liveauftritte und sind recht preiswert zu haben, wenn Sie selbst etwas aufs Geld achten müssen. Ansonsten gilt: Künstler müssen anständig bezahlt werden.

 

Oberstes Bild: © melis – Shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


1 Kommentar


  1. Zu diesem Thema hier ein umfassender Artikel, der wohl alles ausdrückt, was es über Künstleragenturen zu sagen gibt. http://www.bassic.ch/threads/wie-gut-sind-musiker-und-k%C3%BCnstleragenturen.673/

Ihr Kommentar zu:

Live-Acts über eine Künstleragentur oder privat buchen?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.