Neuer Schweizer Autor Alfred Kunz Business-Roman „Würdest du schweigen“

02.12.2019 |  Von  |  Presseportal
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Neuer Schweizer Autor Alfred Kunz Business-Roman „Würdest du schweigen“
Jetzt bewerten!

Luzern (ots) – Autor Alfred Kunz veröffentlichte auf Weihnachten hin soeben seinen ersten Business-Roman «Würdest du schweigen». Eine Story über Verschwörung, Geld- und Geltungssucht, die in Zürich und der Innerschweiz spielt. Mit der Globalisierung tobt In jeder Stadt und jedem Dorf der grenzenlose Wirtschaftskrieg. Mit allen Mitteln wird um lukrative Jobs gekämpft. Der digitale Wandel und die Finanzmärkte heizen den Verteilungskampf zusätzlich an. Am falschen Ort, zur falschen Zeit mit falschen Freunden und du hast nichts mehr zu beißen. Mobbing und Bereicherung auf Kosten anderer sind schleichend an die Stelle von Gemeinschaft und Teamwork getreten. Beziehungen und Verschwörungen spielen eine ausschlaggebende Rolle. Das Umfeld reagiert oft ungläubig oder sieht wissentlich weg und schweigt.

»Ich verschaffe dir diesen lukrativen Job. Im Gegenzug hilfst du mir, das Problem ein für alle Mal zu neutralisieren«, fordert der Vereinspolitiker.

»Wenn ich eines gelernt habe, dann, wie man sich ein gefälliges Umfeld schafft«, antwortet der Arbeitslose und zieht voller Tatendrang sein rotweiß kariertes Wanderhemd über dem Bauch straff und fügt sogleich noch an: »Um stets unantastbar zu sein, müssen wir die Finanz-, Entscheidungs- und Kommunikationsmacht unter unsere Fittiche bringen. Denn maßgebend ist, wer entscheiden darf und nicht, ob richtig oder falsch entschieden wird.«

Gebundenes Buch, 224 Seiten, Fr. 24.90. Auch als E-Book erhältlich.

Die ersten Lesermeinungen zum Business-Roman «Würdest du schweigen»

Der Roman liest sich wie ein Thriller mit aktuellem Wirtschaftsbezug. Irene Gubler, NW

Journalist Alfred Kunz versteht es, mit einfachen Worten eine Story aus der Geschäftswelt zu weben, in der man mitleiden und miteifern kann. Hautnah durchlebt der Leser ein Mobbing der perfidesten Art. Marlene König LU

Gutes StoryTelling mit einem dramatischen Ende und einem hoffnungsvollen Neuanfang. Dank den kurzgehaltenen Szenen wäre das auch für eine Netflixfilm-Serie geeignet. Jonas Meier, ZH

Kontakt:

Alfred Kunz, Tel. 041-442 10 10
storyhaus@ennipS.com

Original-Content von: Storyhaus ennipS GmbH übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Neuer Schweizer Autor Alfred Kunz Business-Roman „Würdest du schweigen“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.