Veronica De Vore wird Mitglied der Chefredaktion bei SWI swissinfo.ch

09.09.2020 |  Von  |  Presseportal

Bern (ots) – Ab November 2020 übernimmt Veronica De Vore die Nachfolge von Patrick Böhler in der Chefredaktion von SWI swissinfo.ch.

„Veronica De Vore ist eine ideale Besetzung. Sie vereint journalistische Kompetenz mit der für uns zentralen Aussenperspektive auf die Schweiz, hat international Erfahrung in der Distribution und bringt auch in der Formatentwicklung einen grossen Erfahrungsschatz mit“, resümiert Larissa M. Bieler, Chefredaktorin von SWI swissinfo.ch. Ein weiterer Pluspunkt sei auch, dass die derzeitige Redaktionsleiterin des English Department von SWI swissinfo.ch, mit der kulturellen Vielfalt im Haus sowie der SRG bereits vertraut sei.

Veronica De Vore freut sich auf die neue Herausforderung: „Ich habe das grosse Privileg, mit Journalistinnen und Journalisten aus der ganzen Welt zusammenzuarbeiten, um Geschichten aus der Schweiz zu erzählen. Ich freue mich darauf, das Team in einer Zeit faszinierender, aber auch herausfordernder Veränderungen in der Medienlandschaft zu begleiten.“

Veronica De Vore hat vor acht Jahren bei SWI swissinfo.ch als Journalistin im English Department begonnen. Vor knapp zwei Jahren hat sie die Leitung des English Department übernommen. Veronica De Vore ist in der Schweiz geboren und in den USA aufgewachsen. Als Tochter einer Schweizerin und eines US-Amerikaners kennt sie das Zielpublikum von SWI swissinfo.ch. Nach dem Studium von englischer Literatur und Musik (Geige) an der Lawrence University in Wisconsin, USA, zog sie nach Washington DC, um bei einem Handelsverband als Texterin zu arbeiten. Danach wechselte sie zum öffentlich-rechtlichen Sender PBS als Online-Redaktorin bei der Nachrichtensendung „PBS NewsHour“. 2012 kam sie in die Schweiz, um die Stelle als Journalistin im Englisch Department bei SWI swissinfo.ch anzutreten.

Link

SWI swissinfo.ch

Pressekontakt:

Larissa M. Bieler, Direktorin und Chefredaktorin SWI, larissa.bieler@swissinfo.ch, 058 136 27 95

Original-Content von: SWI swissinfo.ch übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Veronica De Vore wird Mitglied der Chefredaktion bei SWI swissinfo.ch

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.