Fußballgott Carsten Jancker startet online Format

07.10.2020 |  Von  |  Presseportal

Wien (ots) – Der Vize-Weltmeister und Champions League Sieger startet mit eigenem Video Podcast durch. Zu Gast in Episode 2 ist ÖFB U-18 Coach Manfred Zsak.

Die Fußballlegende trifft wieder ins (digitale) Netz!

Die Sportlegende Carsten Jancker im Talk-Format: Authentisch, unterhaltsam und am Puls der Zeit! Alle 14 Tage im neuen Online-Format ?MyPodCarsten?. Die Co-Moderation wird Kevin Piticev u?bernehmen, im echten Leben Moderator bei Radio Energy, eine Garantie dafu?r, dass beide den sprichwo?rtlichen „Wiener Schma?h“ rennen lassen werden.

Als erster Gast besucht ÖFB Unter 18 Cheftrainer und Austria Wien Legende Manfred Zsak das MyPodCarsten Studio. Jancker und Piticev gehen mit ihm auf die Suche nach der besten Liga der Welt und wollen vom ihm wissen, wie wichtig ein Auslandstransfer in jungen Jahren für einen Spieler sein kann.

MyPodCarsten ist alle 14 Tage am YouTube Kanal der MHsportsagents als Video anzusehen bzw. als Podcast auf allen ga?ngigen Plattformen, wie z.B. Apple Podcasts, Spotify und Google Podcasts zu ho?ren. Sa?mtliche Episoden sowie Bonusmaterial werden auf der eigenen Website, www.mypodcarsten.com, abrufbar sein. Weitere Infos gibt?s auch auf dem Instagram Kanal von MHsportsagents. Produziert wird MyPodCarsten von MHsportsmarketing.

Stimmen zu MyPodCarsten:

?Wir freuen uns total darauf, das neue Format zu pra?sentieren. Alles in allem bin ich fast so aufgeregt, wie wenn ich die Champions League Hymne ho?re. Wir werden den Menschen hoffentlich das geben ko?nnen, was sie wollen. Ich bringe das, was interessiert, viele Themen sowie Ga?ste. Hoffentlich wird die Anzahl der Ho?rer und Seher stetig gro?ßer. Ziel ist es, Qualita?t und Insights abseits des Mainstream zu liefern. Wir wollen schon ein wenig am Rad drehen und diskutieren durchaus kontrovers, dabei entsteht ein Mehrwert, der nicht nur fu?r Hardcore Fußballfans relevant sein kann.? (Carsten Jancker, FC Bayern München Legende)

„Podcasts ist eines der großen Trendthemen unter Mediennutzern und spielt folglich auch in der Vermarktung von Spitzensportlern eine immer gro?ßere Rolle. In den USA gru?nden aktive und ehemalige Profi-Sportler sogar Ihre eigenen Digital- Publishing-Projekte. Die richtige Wahl der digitalen Formate kann daher die Bekanntheit von Sportlerinnen und Sportlern stark erho?hen und sie fu?r Unterstu?tzer aller Art attraktiv machen. Die MHsportsagents sind hier gerne die erste Anlaufstelle fu?r Spitzensportler die genau solche innovativen Projekte umsetzen oder entwickeln mo?chten, um ihre perso?nlichen Plattformen zu sta?rken.“ (Dr. Michael Hasberger, Eigentu?mer MHsportsagents GmbH)

U?ber die MHsportsagents GmbH

MHsportsagents ist eine neue innovativ und international agierende Full Service Sportmanagement Agentur mit Headquarter in Wien. Hauptfokus ist der Transfer von Spielern und Trainern im weltweiten Fußballbusiness.

U?ber die MHsportsmarketing GmbH

MHsportsmarketing ist die hauseigene Kommunikations- und Marketingproduktionsfirma der Sportmanagement Agentur MHsportsagents. Seit Juli 2020 entwickelt und produziert sie neuen Video- und Audiocontent, wie Podcasts, Online-Videos und On-Demand-Angebote fu?r verschiedene Plattformen, Sportler, Medien und Firmen.

Jetzt abonnieren! Jetzt abonnieren

Pressekontakt:

MHsportsmarketing GmbH
Lukas Laska, BSc MA MA
Marketing Manager

A-1010 Wien | Franz-Josefs-Kai 33/7/3+4
M +43 664 881 056 62
http://mhsportsmarketing.com

Original-Content von: MHsportsmarketing übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Fußballgott Carsten Jancker startet online Format

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.