„Sports Awards“: Einladung digitales Medienzentrum

07.12.2020 |  Von  |  Presseportal

Bern/Zürich (ots) – Im digitalen Medienzentrum finden Medienschaffende, die über die „Sports Awards“ berichten, umfassendes Text-, Foto- und Video-Material. Vor, während und nach der Livesendung werden die Inhalte laufend ergänzt – unter anderem mit Interviews der in Zürich anwesenden Nominierten und Preistragenden.

Am Sonntagabend, 13. Dezember 2020, lädt die SRG zur TV-Gala „Sports Awards – Die Besten aus 70 Jahren“ ein. Wegen der Corona-Pandemie stehen erstmals in der Geschichte der „Sports Awards“ nicht die erfolgreichsten Sportpersönlichkeiten des Jahres im Fokus, sondern die Besten seit Beginn der Preisverleihung. Ehrungen werden in den fünf Kategorien Sportlerin, Sportler, Team, Paralympische Sportler und Trainer durchgeführt. Zur Wahl stehen jeweils die bisherigen Siegerinnen und Sieger seit der ersten Preisverleihung 1950. Ausserdem wird im Rahmen der Livesendung – ab 20.05 Uhr bei SRF 1, RTS 2 und RSI LA 2 – der Nachwuchspreis „SRF 3 Best Talent Sport“ vergeben.

Digitales Medienzentrum mit Text-, Foto- und Video-Material

Wegen der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie können in diesem Jahr leider keine externen Medienschaffenden* in den TV-Studios in Zürich empfangen werden. Darum bietet die SRG vor, während und nach der Livesendung einen digitalen Medienservice.

Im digitalen Medienzentrum unter medien.srf.ch finden Medienschaffende, die über die „Sports Awards“ berichten, ab sofort umfassendes Text-, Foto- und Video-Material. Am Sonntag, 13. Dezember 2020, ab circa 18.30 Uhr werden die Inhalte laufend ergänzt – unter anderem mit Interviews der in Zürich anwesenden Nominierten und Preistragenden.

* Wie bisher berichtet die Schweizer Illustrierte als Medienpartnerin über die Preisverleihung. Die „Hall of Fame“ auf der offiziellen „Sports Awards“-Website sports-awards.ch wird weiterhin von Keystone-SDA als Onlinepartner unterstützt. Als exklusive Medien- beziehungsweise Onlinepartner sind die Schweizer Illustrierte und Keystone-SDA während der Preisverleihung mit einem kleinen Team in den TV-Studios in Zürich vertreten.

Pressekontakt:

Medienstelle SRG

Auskünfte erteilt: Silvana Meisel, Projektleiterin Kommunikation Business Unit Sport SRG
Tel. +41 58 135 07 31 oder silvana.meisel@bus.srg.ch

Original-Content von: SRG SSR übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

„Sports Awards“: Einladung digitales Medienzentrum

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.