Die finale Staffel der Erfolgsserie "Wilder" auf Play Suisse

Bern (ots) –

In der vierten und finalen Staffel der Krimiserie „Wilder“ ist Rosa Wilder zurück in ihrer Heimat Oberwies und untersucht gemeinsam mit Manfred Kägi den Mord an einem Dorfpolizisten. Die komplette Staffel der Erfolgsserie ist ab dem 4. Januar auf der SRG-Streaming-Plattform Play Suisse verfügbar.

Rosa Wilder ist zurück in ihrer Heimat Oberwies – als Zivilistin. Ihre Karriere als Kriminalkommissarin hat sie hinter sich gelassen. Doch der mysteriöse Mord an einem Dorfpolizisten weckt ihre kriminalistischen Instinkte. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Manfred Kägi will sie das Verbrechen aufklären. Bei ihren Ermittlungen wird das Duo mit dörflicher Korruption und Familientragödien konfrontiert.

Die letzte Staffel von „Wilder“ entstand unter der Regie von Claudio Fäh (bekannt durch Hollywood-Produktionen wie „Northmen – A Viking Saga“). Mit ihm setzte das bewährte Team um Tobias Dengler (Kamera), Marion Schramm (Ausstattung) und Rudolf Joost (Kostüme) die erfolgreiche Zusammenarbeit fort. Produziert wurden die sechs Folgen erneut von Beat Lenherr (Panimage) und Peter Reichenbach (C-Films AG). Redaktionell waren Tamara Mattle und Bettina Albert federführend. Für die Drehbücher verantwortlich war zum vierten Mal Headwriter Béla Batthyany. Die Dreharbeiten fanden an verschiedenen Orten im Glarnerland und im Kanton Uri mit dem Hauptschauplatz Urnerboden statt.

Die TV-Ausstrahlung der sechsteiligen Serie startet diese Woche: Am Dienstag, 4. Januar, um 20.05 Uhr auf SRF 1, am Donnerstag, 6. Januar, um 21.10 Uhr auf RTS 1 und am Sonntag, 9. Januar, um 22.50 Uhr auf RSI LA 1. Für Bingewatcher ist die gesamte letzte Staffel bereits ab dem 4. Januar auf der Streaming-Plattform Play Suisse verfügbar. Die erste Folge sogar schon heute Abend. Alle Folgen gibt es auf Deutsch, Französisch und Italienisch.

Für die Streaming-Plattform Play Suisse kann man sich kostenlos auf playsuisse.ch registrieren und hat sodann Zugriff auf SRG-Inhalte und Koproduktionen (Filme, Serien, Dokumentationen, Archivmaterial) in den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch.

Pressekontakt:

Medienstelle SRG SSR
Sibylle Tornay
medienstelle.srg(at)srgssr.ch / Tel. 058 136 21 21

Original-Content von: SRG SSR übermittelt durch news aktuell

author-profile-picture-150x150

Mehr zu news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Die finale Staffel der Erfolgsserie "Wilder" auf Play Suisse

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});