Für Spontane: JournalismusTag.22 am Donnerstag 24. November in Winterthur (beim IAM)

Winterthur (ots) –

Veranstalter: Verein Qualität im Journalismus / Programm und Anmeldung: https://quajou.ch/journalismustag-22-jetzt-anmelden/

Am Journalismustag.22 dreht sich alles um Referate, Debatten, Workshops, Netzwerke. Unter anderem erwarten Sie: Keynotes „Eine Prognose für den Klimajournalismus“ mit Sabrina Weiss und „Wie gut ist die Berichterstattung aus der Ukraine?“ mit Linards Udris (UniversitätZürich), Luzia Tschirky (Korrespondentin SRF) und Kurt Pelda (Reporter CH-Media), moderiert von Franz Fischlin (Quajou).

„Vier Jahre nach dem Fall Relotius“ mit Margrit Sprecher (Autorin einer Reportage zum Fall), Peter Hossli (Leiter Ringier Journalistenschule), „Resilienz stärken – Hater schwächen“ mit Dr. Myriam Thoma (Universität Zürich), „Wie weiter mit dem Lokaljournalismus?“ mit Konrad Weber (Strategieberater) und Dr. Stephanie Grubenmann (Content Stragein Liip), „Medienschaffende und Polizei“ mit Barbara Lehmann und Corinne Stöckli (SRF), Matthias Seemann (TX Group), Adrian Gaugler (Medienbeauftragter der Schweizer Polizeikorps SKMP), „Wie sich die Arbeitsbedingungen für junge Journalist:innen ändern müssen“ mit Simona Boscardin (SRF und Co-Präsidentin JJS), „Hallo, wir sind die Neuen!“ mit den Chefredaktor:innen Isabelle Jacobi (Bund), Kerstin Hasse (Tamedia) und Jürg Steiner (Hauptstadt), Moderation: Edith Hollenstein (Tagesanzeiger)

Pressekontakt:

www.journalismustag.ch
gabriela.amiet@quajou.ch, G. Amiet-Tessaro, Verein Qualität im Journalismus

Original-Content von: Verein Qualität im Journalismus übermittelt durch news aktuell

author-profile-picture-150x150

Mehr zu news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Für Spontane: JournalismusTag.22 am Donnerstag 24. November in Winterthur (beim IAM)

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});