Wintercocktail-Zauber: Diese Drinks heizen Ihnen ein!

03.11.2014 |  Von  |  Winter

Rund um den November und Dezember steht wieder die Zeit der zahlreichen Parties an. Ob die Weihnachtsfeier im Betrieb oder die Silvesterfeier mit den Freunden – mit den richtigen Cocktails steigt die Stimmung und auch das Wohlbefinden.

Wir stellen Ihnen die drei angesagtesten Cocktails aus diesem Winter vor – und verraten auch gleich, wie Sie sie kinderleicht für Ihren Event nachmachen können! Cheers!

Der Candy Crane Cocktail

Candy Cranes, die fröhlich rot-weiss gestreiften Zuckerstangen, sind eine beliebte Weihnachtsdekoration – und man kann sie prima an ein Cocktailglas hängen und sie zum Umrühren nutzen. Der Candy Crane, der im New Yorker Four Seasons Hotel erfunden wurde, schmeckt weihnachtlich und doch frisch.
Zutaten:

1 zerstossene Zuckerstange
60 ml Erdbeer-Vodka
4 Spritzer weisse Creme de menthe
75 ml Cranberry Saft
Eiswürfel

Die zerstossene Zuckerstange wird auf einen Teller gekippt. Nun nimmt man ein Martini-Glas und feuchtet den äusseren Rand an. Das Glas wird jetzt (ähnlich wie bei einem Daiquiri) im Zucker gedreht, so dass ein feiner, kristallener Rand entsteht. Die restlichen Zutaten sollten in einem Cocktail-Shaker miteinander vermengt werden und sind anschliessend in das vorbereitete Glas zu füllen. Prost!

Der Royal Blush

Dieser edle und elegante Cocktail ist besonders bei der Damenwelt beliebt. Obwohl kalt getrunken, wärmt er sofort von Innen – und ist mit seiner sattroten Farbe ein farbenfroher Anblick.

Zutaten:

Burgunderwein
Brut Champagner (extra trocken)
Eine Prise Zimt
Eiswürfel

Füllen Sie ein Long-Drink Glas zur Hälfte mit dem Burgunderwein auf und fügen Sie zwei bis drei Eiswürfel hinzu. Giessen Sie nun den Rest des Glases mit dem Champagner auf und bestreuen Sie den fertigen Cocktail mit einer winzigen Prise Zimt. Achtung: Am besten sofort servieren, damit der Champagner nicht zu viel von seiner Spritzigkeit verliert.

Der Christmas Rum Punch

Was wäre schon ein schönes Weihnachten ohne einen ordentlichen Punch? Richtig, nichts. Und dieser Punch wird garantiert jeden Gast bis ins Innerste erwärmen:

6 Orangen
Getrocknete Nelken
1 Flasche Jamaica-Rum
150 gr Zucker
Ca. 1,8 l süsser Apfel-Cidre
Zimt
Muskatnuss

Spicken Sie im Vorfeld die Orangen mit den getrockneten Nelken und verteilen Sie sie auf einem Backblech. Backen Sie die Orangen auf ca. 150° Grad bis sie schön weich sind. Legen Sie die noch warmen Orangen in eine grosse (und feuerfeste) Bowlen-Schüssel und fügen Sie Zucker sowie den Rum hinzu. Jetzt kommt der aufregende Part: Zünden Sie den Punch an und giessen Sie den Cidre unter langsamem Rühren hinzu. Mit Zimt und Muskat abschmecken – fertig!

 

Oberstes Bild: © sarsmis – Shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

Wintercocktail-Zauber: Diese Drinks heizen Ihnen ein!

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.