Prächtig und innovativ: Giardina 2016 setzte neue Massstäbe

21.03.2016 |  Von  |  News
feature post image for Prächtig und innovativ: Giardina 2016 setzte neue Massstäbe
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Prächtig und innovativ: Giardina 2016 setzte neue Massstäbe
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die 18. Giardina versetzte viele Besucher ins Staunen. Erstklassige Schaugärten und viele beeindruckende neue Ideen rund um den Garten.

Tausende Private- und Fachbesucher machten sich trotz des schönen Frühlingswetters auf zur Messe Zürich. Sie erwartete ein vielfältiges Angebot und pure Inspiration. Das diesjährige Trendthema „Moderne Gartenromantik“ war ein voller Erfolg.



In den vergangenen fünf Tagen präsentierten sich 270 Aussteller aus acht europäischen Ländern an der Giardina. Das Leitthema „Moderne Gartenromantik“ fand in der Branche sehr grossen Anklang – führende Gartengestalter und Designer erfreuten die rund 59`000 Besucher mit zahlreichen, hervorragend gestalteten Interpretationen auf 20 bis 600 Quadratmetern.


(Bild: © Giardina)

(Bild: © Giardina)


Schönste Ausgabe in 18-jähriger Geschichte

Die diesjährige Giardina zählt gemäss Experten zu einer der schönsten Ausgaben in der Geschichte der Veranstaltung. „Insbesondere durch gekonnte Pflanzenverwendung wurden viele harmonische Bilder erzeugt, ganz im Sinne einer modernen Romantik“, bestätigt Christophe Rentzel, Jury-Präsident des unabhängigen GiardinaAWARD-Komitees.


(Bild: © Giardina)

(Bild: © Giardina)


Giardina international führend

Zahlreiche Manufakturpräsentationen und reale Beispiele zeigten ein fantasievolles Spektrum an neuen Ideen und Inspirationen für Gärten, Terrassen und Balkone. Giardina konnte mit der Ausgabe 2016 ihre Position als einer der international führenden Gartenevents weiter stärken.


(Bild: © Giardina)

(Bild: © Giardina)


Die nächste Giardina findet vom 15. bis 19. März 2017 in der Messe Zürich statt.

 

Artikel von: GIARDINA / MCH GROUP
Artikelbild: © Giardina

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.



Ihr Kommentar zu:

Prächtig und innovativ: Giardina 2016 setzte neue Massstäbe

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.