Shopping Arena erstrahlt in weihnachtlichem Glanz – tolle Attraktionen

01.12.2017 |  Von  |  Ausstellung, Indoor, News, Winter
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Shopping Arena erstrahlt in weihnachtlichem Glanz – tolle Attraktionen
Jetzt bewerten!

In der Weihnachtszeit hat die Shopping Arena dieses Jahr nicht nur traditionell Festliches, sondern auch jede Menge Innovation zu bieten.

Etwa das gratis Weihnachtsshuttle aus der St.Galler Innenstadt und eine eindrucksvolle neue Beleuchtung mit über 270’000 LEDs.

Noch nie waren so viele Flächen der Shopping Arena von weihnachtlichem Glanz erfüllt: Über eine Viertelmillion stromsparender LEDs lassen neu den gesamten Baldachin und die Säulen erstrahlen, ein riesiger Santa schwebt mit Schlitten und Rentieren gerade vom Parkdeck hinauf ins Erdgeschoss, majestätisch überragt der grösste Indoor-Christbaum der Ostschweiz alle drei Ebenen – und überall finden sich bunte Geschenke.


St. Gallen, Schweiz, 16. November 2017 – Illumination in der Shopping Arena.


Geschenkefinden geht jetzt noch einfacher

Weihnachten 2017 steht bei der Shopping Arena ganz unter dem Stern „entspannter Gschenkli finde“. Deshalb pendelt ein originaler London-Bus als gratis Weihnachtsshuttle ab dem 9. Dezember an jedem Samstag und Sonntag zwischen Spelteriniplatz in der St.Galler Innenstadt und Shopping Arena. Richtig gelesen: Am 10. und 17. Dezember öffnet das grösste Einkaufszentrum der Ostschweiz seine Türen zum entspannten Sonntagsverkauf von 12 bis 17 Uhr. Und all jenen, die am liebsten Last- Minute einkaufen, sei das extralange Night-Shopping bis 22 Uhr am Samstag, 23. Dezember, ans Herz gelegt. Dieses Jahr kann man in der Shopping Arena aber nicht nur Zeit und Wege sparen, sondern auch bares Geld: Auf der kostenlosen Shopping Arena App kann man vom 1. bis 23. Dezember das Spiel „Eisangeln“ spielen – und mit etwas Glück findet sich im geangelten Päckli ein Geschenkgutschein. Neben all der Innovation legt die Shopping Arena aber auch weiterhin viel Wert auf Tradition. Am Mittwoch, 6. Dezember ist von 13.30 bis 17 Uhr der Samichlaus zu Gast und freut sich auf alle Jungen und Junggebliebenen, die ihm ein Sprüchli aufsagen.

ÖV: Stressfrei ins Weihnachtswunderland

Guetzlen, Karten schreiben, den Baum schmücken – es braucht Zeit, wenn man an Weihnachten alles mit Liebe machen möchte. Schön, dass man in der Shopping Arena 60 Shops und Gastronomiebetrieben unter einem Dach findet. Ganz stressfrei erreicht man das Weihnachtswunderland mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Die Busse der Linie 151 und 158 verkehren zum Sonntagsverkauf am 10. und 17. Dezember gemäss dem Samstagsfahrplan. Und am Samstag, 23. Dezember, gemäss dem Donnerstagsfahrplan. Autofahrer sind natürlich genauso willkommen – in der Shopping Arena erwarten sie 1’100 Parkplätze.

Spezielle Öffnungszeiten der Shopping Arena

  • So, 10. Dezember, Sonntagsverkauf, 12.00 – 17.00 Uhr
  • So, 17. Dezember, Sonntagsverkauf, 12.00 – 17.00 Uhr
  • Sa, 23. Dezember, Night-Shopping, 09.00 – 22.00 Uhr So, 24. Dezember, geschlossen
  • Mo, 25. Dezember, geschlossen Di, 26. Dezember, geschlossen So, 31. Dezember, geschlossen Mo, 1. Januar, geschlossen
  • Di, 2. Januar, Berchtoldstag, 09.00 – 19.00 Uhr

 

Quelle:  Shopping Arena
Bilderquelle:  Shopping Arena

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Shopping Arena erstrahlt in weihnachtlichem Glanz – tolle Attraktionen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.