Stadt Zürich: Schöne Gelegenheiten zum kostenlosen Eislaufen nutzen

Die Kunsteisbahnen der Stadt Zürich bieten verschiedene Gelegenheiten für kostenloses Eislaufen. Am Sonntag, 7. Januar 2018, findet „Gratis aufs Glatteis“ im Heuried und in Oerlikon statt. Zudem lädt das Sportzentrum Heuried jeweils am ersten Mittwoch des Monats zum „Afterwork on Ice“.

Während der aktuellen Saison, gibt es mehrere Gelegenheiten, um auf den städtischen Kunsteisbahnen kostenlos das Eislaufen zu geniessen.

Am Sonntag ist „Gratis aufs Glatteis“

Das Sportamt lädt am Sonntag, 7. Januar 2018, von 10 bis 19 Uhr gemeinsam mit ewz und Migros Kulturprozent zu „Gratis aufs Glatteis“ ein. Pirouetten drehen, Plauschhockey spielen oder an den Showblocks den Eiskunstläuferinnen und -läufern der Vereine zuschauen: das alles bietet der „Gratis aufs Glatteis“-Tag. Sowohl Schlittschuhverleih wie auch Eintritt sind auf den Kunsteisbahnen Heuried und Oerlikon kostenlos.

Gratis Eintritt: Afterwork on Ice im Heuried

Seit der Eröffnung des Sportzentrums Heuried bietet das Sportamt auf dieser Kunsteisbahn wieder die „Afterwork on Ice“ jeweils am ersten Mittwoch im Monat an. Am 3. Januar, 7. Februar und 7. März 2018 ist der Eintritt ab 18.15 Uhr kostenlos. Das Eisfeld ist bis 22 Uhr offen. Schlittschuhe können vor Ort gemietet werden.

[amazon box=“B00FZM2H2M“ /]

[amazon box=“B00413BZ88″ /]

[amazon box=“B01704P2DI“ /]

 

Quelle: Stadt Zürich
Artikelbild: Symbolbild © Marc Bruxelle – shutterstock.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Stadt Zürich: Schöne Gelegenheiten zum kostenlosen Eislaufen nutzen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-14').gslider({groupid:14,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});