Lausen BL: Feuerwehreinsatz am Dorffest Lausen – verletzt wurde niemand

26.08.2018 |  Von  |  Alles, Allgemein, News, Sport
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Lausen BL: Feuerwehreinsatz am Dorffest Lausen – verletzt wurde niemand
4 (80%)
1 Bewertung(en)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 26. August 2018, gegen 00.45 Uhr, kam es am Dorffest in Lausen BL, im Clubhaus des FC Lausen 72, zu einem Brandfall.

Die Feuerwehr stand im Einsatz. Verletzt wurde niemand.

Die entsprechende Meldung ging um 00.52 Uhr bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft ein. Gemäss den ersten Erkenntnissen wurde durch eine unbekannte Person, anlässlich des Dorffestes, Dekorationsmaterial im Cheminée des Clubhauses angezündet. Nach kurzer Zeit drang Rauch aus den Lüftungsschlitzen und den Steckdosen. Ebenfalls rauchte es im Bereich des Vordaches.

Die rund 60 Gäste konnten das Lokal rechtzeitig und unverletzt verlassen.

Die sofort angerückte Feuerwehr hatte die Angelegenheit rasch unter Kontrolle. Ein offener Brand konnte nicht entstehen.

Die Brandursache ist unklar und wird derzeit durch die Spezialisten der Polizei Basel-Landschaft abgeklärt.

 

Quelle: Polizei BL
Bildquelle: Polizei BL

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Lausen BL: Feuerwehreinsatz am Dorffest Lausen – verletzt wurde niemand

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.