Weinfelden TG: Simi von der Kapo Thurgau feiert seinen Geburtstag an der WEGA

19.09.2018 |  Von  |  News, Outdoor
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Weinfelden TG: Simi von der Kapo Thurgau feiert seinen Geburtstag an der WEGA
Jetzt bewerten!

Simi Sicherli feiert Geburtstag! Das Verkehrssicherheits-Maskottchen der Kantonspolizei Thurgau ist zu Ehren seines Jubiläums mit einem eigenen Auftritt an der WEGA in Weinfelden vertreten.

Simi Sicherli kennt im Kanton Thurgau sprichwörtlich jedes Kind. Der sympathische Junge mit der roten Wollmütze unterstützt seit 1993 die Verkehrsinstruktorinnen und -instruktoren der Kantonspolizei Thurgau bei ihrem Unterricht im Kindergarten und in der Primarschule.

Eine ganze Generation, oder anders gesagt weit über 60’000 Kinder, haben zusammen mit ihm wichtige Regeln wie „warte – luege – lose – laufe“ gelernt und geübt.

Diese Botschaften sind heutzutage wichtiger denn je, und deshalb feiert Simi seinen Geburtstag an der WEGA in Weinfelden. Am Stand von „Verkehrssicherheit Thurgau“ kann man Simi Sicherli in Lebensgrösse antreffen, Fotos machen und Autogrammkarten abholen. Bei Spielen und einem Wettbewerb gibt es ausserdem tolle Preise zu gewinnen.



Die WEGA findet vom 27. September bis zum 1. Oktober statt. Simi Sicherli kann man entweder unterwegs auf dem Messegelände oder an seinem Stand in der Halle 2 antreffen.

 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Weinfelden TG: Simi von der Kapo Thurgau feiert seinen Geburtstag an der WEGA

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.