19. Schweizer Kunst-Supermarkt: Ungewöhnliche Ausstellung wird eröffnet

06.11.2018 |  Von  |  Ausstellung, Kunst, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
19. Schweizer Kunst-Supermarkt: Ungewöhnliche Ausstellung wird eröffnet
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Solothurner Kunst-Supermarkt setzt kreative Akzente in der beschaulichen Schweizer Kunstszene. Am Donnerstagabend um 18 Uhr ist Vernissage. Und danach bleibt die Ausstellung durchgehend bis zum 6. Januar täglich geöffnet.

Wenn Dutzende vor der Eingangstüre drängeln, um möglichst als erste in die Ausstellungshalle zu gelangen, dann ist Kunst-Supermarkt. Die Zeit der ungewöhnlichen und frechen Ausstellung, die sich weniger um die vorherrschende Kunstmeinung, als um die Bedürfnisse ihrer jährlich rund 30000 Besucherinnen und Besucher kümmert.

Darunter finden wir Kunstinteressierte aus der ganzen Schweiz, Investoren, Schnäppchenjäger, aber vor allem Menschen, die einfach ein schönes Bild kaufen wollen. Eines das ihnen gefällt und Freude bereitet. Und eines, das noch bezahlbar ist, denn der Kunst-Supermarkt besticht durch seine klare Preispolitik. Die ausgestellten Werke werden in vier Preiskategorien von 99, 199, 399 und 599 Franken angeboten. Das ist bei 116 ausstellenden Künstlerinnen und Künstlern mit über 7000 Originalwerken schlicht eine kreative Provokation.

Geöffnet ist die Ausstellung täglich während acht Wochen vom 9. November 2018 bis zum 6. Januar 2019. Sämtliche ausgestellten Werke können vor Ort zu denkbar günstigen Preisen erworben werden. An den Wochenenden im Dezember kann man in Künstlerateliers den Kunstschaffenden während der Arbeit zugucken.

Die öffentliche Vernissage findet am Donnerstag, 8. November um 18 Uhr in der RothusHalle, Schöngrünstrasse 2 in Solothurn statt.

Öffnungszeiten

Montag-Freitag: 14-20 Uhr
Samstag/Sonntag: 11-17 Uhr

 

Quelle: Kunstsupermarkt
Titelbild: obs/Kunstsupermarkt/Peter-L. Meier (Fotograf)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


1 Kommentar


  1. Die Bilderflut ist überwältigend und die vielen Stilrichtungen animieren zum Stöbern und Entdecken. Ein MUST in jedem Kunstkalender.

Ihr Kommentar zu:

19. Schweizer Kunst-Supermarkt: Ungewöhnliche Ausstellung wird eröffnet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.