„Familienspass“ in der Shopping Arena während den Frühlingsferien geniessen

29.03.2019 |  Von  |  Familie, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
„Familienspass“ in der Shopping Arena während den Frühlingsferien geniessen
Jetzt bewerten!

Die Frühlingsferien versprechen unterhaltsam und spannend zu werden, zumindest, wenn man einen Besuch in der Shopping Arena im Westen von St.Gallen einplant. Neben dem Tresor-Wettbewerb mit einem Auto als Hauptpreis stehen „Animal Riding“ und „The Ninja Challenge“ auf dem Programm.

Unter dem Motto „Familienspass“ setzt die Shopping Arena klare Akzente und realisiert fortan Aktivitäten und Promotionen, welche Eltern und Kinder unterschiedlicher Altersstufen ein unvergessliches Erlebnis bescheren sollen. Denn bekanntlich schweisst kaum etwas so sehr zusammen, wie ein gemeinsamer Nervenkitzel. Und genau das wird während den Frühlingsferien in verschiedenen Formaten geboten.

Sofortpreise und ein brandneuer Kia

Vom 1. bis 18. April können beim grossen „Tresor-Wettbewerb“ einerseits täglich Sofortpreise gewonnen werden, andererseits haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Hauptverlosung die Chance auf einen Kia Ceed SW, welcher in Zusammenarbeit mit der Zil-Garage St.Gallen AG, ein Unternehmen der Hirn Automobile, verlost wird. Der Gesamtwert aller Preise beträgt über 40’000 Franken. Mitmachen ist ganz einfach: Wer über die Nummer 880 eine Gratis-SMS mit dem Stichwort
„Tresor“ sendet, erhält einen Gewinncode, den man beim Tresor in der Shopping Arena eingeben kann.

Öffnet sich der Safe, hat man einen Sofortpreis gewonnen. Eine Teilnahme ist täglich möglich. Aus allen Personen, welche sich zudem vor Ort registrieren, wird an der Hauptverlosung vom 20. April um 10 Uhr der Gewinner gezogen. Dieses Datum und die Uhrzeit sollte man sich schon einmal vor- merken. Denn nur wer auch anwesend ist, hat die Chance, schon bald hinter dem Steuer eines brandneuen Kia zu sitzen.



Fahrbare Plüschtiere in der Arena

Mit etwas weniger PS unterwegs sind Kinder vom 6. bis 20. April. Dann steht in der Shopping Arena das „Animal Riding“ auf dem Programm. Das fröhliche Reiterlebnis auf den fahrbaren Plüschtieren durch eine märchenhafte Osterlandschaft macht nicht nur Spass, es stärkt auch die Muskulatur und fördert die Motorik.

Die Besten der Besten gesucht

All diese Aspekte zeichnet auch „The Ninja Challenge“ aus, welche vom 1. bis 13. April mit ihrem Parcours Halt in der Mall der Shopping Arena macht. Hier kann man sein Können in verschiedenen Disziplinen testen. Gefordert sind Stärke, Schnelligkeit und Ausdauer, um die anspruchsvollen und spektakulären Hindernisse erfolgreich zu meistern. Der Parcours steht vom 1. bis 12 April für jedermann zum Training offen. Als Highlight findet am Samstag, 13. April dann der Finalevent statt, wo sich die besten Ninjas untereinander duellieren. Der schnellste Ninja pro Austragungsort gewinnt eine Wildcard zur Teilnahme an der offiziellen „Ninja Warrior Switzerland“ Show, welche ab Herbst 2019 auf TV24 läuft. Man darf also gespannt sein, welche Vertreterin bzw. welchen Vertreter die Ostschweiz senden wird.

 

Quelle: Wincasa
Bildquelle: Wincasa

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

„Familienspass“ in der Shopping Arena während den Frühlingsferien geniessen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.