Bern BE: Spiel SC Bern – EV Zug – mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen

11.04.2019 |  Von  |  News, Sport
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Bern BE: Spiel SC Bern – EV Zug – mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen
Jetzt bewerten!

Am Donnerstag- und Dienstagabend spielt der SC Bern in der Postfinance Arena in Bern. Gleichzeitig beginnen die Aufbauarbeiten für die BEA. Aufgrund der stark beschränkten Anzahl Parkplätze wird die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen.

Am Donnerstagabend, 11. April 2019, findet in der Postfinance Arena in Bern das erste Playoff-Finalspiel zwischen dem SC Bern und dem EV Zug statt.

Das zweite Heimspiel des SC Bern wird am Dienstagabend, 16. April 2019, in der Postfinance Arena angepfiffen. Die Anzahl Parkplätze ist aufgrund der Aufbauarbeiten zur Berner Frühlingsmesse BEA, die am Donnerstag, 11. April 2019 beginnen, und bis am Donnerstag, 25. April 2019, andauern, während den beiden Sportanlässe stark begrenzt.

Matchbesuchern wird deshalb empfohlen, frühzeitig anzureisen und wenn möglich die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Besucher, die dennoch mit Privatfahrzeugen anreisen möchten, sind gehalten, die Signalisation zu beachten sowie den Anweisungen des Verkehrsdienstes Folge zu leisten. Im Grossraum Wankdorf muss entsprechend mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

 

Quelle: Kantonspolizei Bern
Titelbild: Martin Abegglen from Bern, Switzerland / Wikipedia / CC BY-SA 2.0

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Bern BE: Spiel SC Bern – EV Zug – mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.