Winterliches Hörvergnügen mit Pippo Papagei in der Stadtbibliothek Zofingen

23.01.2020 |  Von  |  Familie, News

Pippo Papagei begrüsst am Mittwoch, 12. Februar 2020 um 9.30 Uhr die Kinder in der Stadtbibliothek Zofingen.

Anhand eines speziell ausgewählten Buches wird den Kindern das Sprachverständnis auf spielerische Weise nahe gebracht.

Die Veranstaltungsreihe gehört zum Sprach- und Leseförderangebot der Stadtbibliothek und richtet sich an Kinder im Alter von drei bis vier Jahren und ihre Bezugspersonen.

Es schneit – endlich! Vom Fenster aus beobachten zwei Kinder ganz gespannt, was im Garten geschieht. Die Schneeflocken tanzen durch die Luft, es ist leise und vollkommen still. Nichts regt sich, nichts scheint zu passieren. Doch da, beim Baum regt sich etwas.


 Pass auf! (Bild: Verlag Freies Geistesleben)

Pass auf! (Bild: Verlag Freies Geistesleben)


Ein Fenstertheater mit dem Kamishibai, bei dem es auch gefährlich werden kann. Da sind alle dazu angehalten, aufzupassen.

Die Platzzahl ist begrenzt. Um Anmeldung unter 062 752 16 53 oder an stadtbibliothek@zofingen.ch wird gebeten.

 

Quelle: Stadtbibliothek Zofingen
Titelbild: zvg

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Winterliches Hörvergnügen mit Pippo Papagei in der Stadtbibliothek Zofingen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.